0 0 0

Sämtliche Schriften (Studienausgabe)

Alexander von Humboldt: Zum 250. Geburtstag am 14. September 2019: Das gesamte publizistische Werk erstmals in einer Gesamtausgabe

Verlag dtv Verlagsgesellschaft
ISBN 9783423590884
2019
herausgegeben von Oliver Lubrich, herausgegeben von Thomas Nehrlich
24 x 17 cm. 6848 Seiten. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Alexander von Humboldt, aus einer preußischen Adelsfamilie stammend, war Forschungsreisender, Naturwissenschaftler, Homme de Lettres, bekannt mit allen großen Dichtern und Denkern und der internationalste Publizist seiner Zeit. Neben zahlreichen Büchern veröffentlichte er an die 1.000 Artikel und Essays. Diese Schriften erschienen in 15 Sprachen in 1.240 internationalen Zeitungen und Journalen auf fünf Kontinenten – und wurden nach seinem Tod nie gesammelt herausgegeben und auch einzeln größtenteils nie wieder nachgedruckt.
Die von einem Team um die international renommierten Humboldt-Experten Oliver Lubrich und Thomas Nehrlich herausgegebene ›Berner Ausgabe Sämtlicher Schriften‹ hebt diesen ungeheuren Schatz.
Neben seinen Forschungsergebnissen enthalten Humboldts Schriften zahllose Informationen zu seinem Leben. Seine Biografie wird auf dieser Grundlage neu zu schreiben sein. Vor allem aber sind seine Schriften eine Einladung zur Reise – und zur Lektüre.

  • Band I: 1789–1799 (96 Erstdrucke, 11 Nachdrucke, ca. 583 S.)
  • Band II: 1800–1809 (77 Erstdrucke, 20 Nachdrucke, ca. 828 S.)
  • Band III: 1810–1819 (67 Erstdrucke, 16 Nachdrucke, ca. 739 S.)
  • Band IV: 1820–1829 (106 Erstdrucke, 27 Nachdrucke, ca. 1105 S.)
  • Band V: 1830–1839 (87 Erstdrucke, 9 Nachdrucke, ca. 483 S.)
  • Band VI: 1840–1849 (130 Erstdrucke, 5 Nachdrucke, ca. 611 S.)
  • Band VII: 1850–1859 (197 Erstdrucke, 50 Nachdrucke, ca. 700 S.)
  • Band VIII: Werkzeuge (Personen- und Ortsregister, Glossare, Inhalts- und Quellenverzeichnis, Einführung und Editorischer Bericht, ca. 350 S.)
  • Band IX: Übertragungen (100 Übersetzungen der nicht auf Deutsch erschienenen Texte, ca. 400 S.)
  • Band X: Durchquerungen (21 Transversalkommentare, die Fragestellungen durch das gesamte Corpus sichtbar machen, ca. 500 S.)
über die Autoren
Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt (1769–1859) war Naturforscher und Reiseschriftsteller, Kulturvermittler, Kosmopolit, Gelehrter und Mäzen.

>> weiterlesen


Oliver Lubrich

OLIVER LUBRICH ist Professor am Institut für Germanistik der Universität Bern und ein international renommierter Humboldt-Forscher. Seine Editionen von Humboldts großen Einzelwerken ›Kosmos‹ und ›Ansichten der Kordilleren‹ wurden zu Bestsellern. Zusammen mit THOMAS NEHRLICH, Literaturwissenschaftler und Dozent am Berner...

>> weiterlesen


Thomas Nehrlich

THOMAS NEHRLICH, Literaturwissenschaftler und Dozent am Berner Germanistik-Institut, führt zusammen mit OLIVER LUBRICH, Professor am Institut für Germanistik der Universität Bern, das Editionsteam der Berner Ausgabe.

>> weiterlesen