0 0 0

Ellernklipp

Nach einem Harzer Kirchenbuch

Leseprobe öffnen
Verlag Aufbau TB
ISBN 978-3-7466-3642-9
2019

1. Auflage . Erscheinungsdatum: 15.03.2019 . 135 Seiten. 19,0 cm x 11,5 cm x 1,3 cm . Softcover .

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Mord unterm blutroten Mond.

Die unerhörte Spannung zwischen Vater und Sohn, die dasselbe Mädchen lieben, entlädt sich auf Ellernklipp, einem markanten Punkt in der Nähe des Harzortes Emmerode (Wernigerode). Während die Tat den einen vernichtet, bringt sie den anderen an das Ziel seiner Wünsche. Doch die Eifersucht ist nicht nur eine zerstörerische, sie ist vor allem eine selbstzerstörerische Macht.

Fontanes berühmte Kriminalerzählung beruht auf wahren Begebenheiten.
über die Autoren
Theodor Fontane
Theodor Fontane

Theodor Fontane, geboren 1819 in Neuruppin, stammte aus einer Hugenottenfamilie. 1849 gab er seinen Apothekerberuf auf, um als Journalist und Schriftsteller zu arbeiten. Von 1860 bis 1870 war er Redakteur der Berliner Kreuz-Zeitung, danach bis 1889 Theaterkritiker bei der Vossischen Zeitung. 1878 erschien sein erster Roman. Fontane starb 1898...

>> weiterlesen

Bücher des Autors
Das könnte Sie auch interessieren