0 0 0
Artikel 28 von 28

Putins Krieg – Wie die Menschen in der Ukraine für unsere Freiheit kämpfen

Leseprobe öffnen
Verlag S. FISCHER
ISBN 978-3-10-397195-8
2022

Erscheinungsdatum: 31.08.2022 . 2. Auflage . 256 Seiten. 21,0 cm x 13,5 cm x 2,9 cm . 12 s/w Abbildungen . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Mehr Ansichten
Über den Artikel

In Deutschland wurde Wladimir Putin viel zu lange verharmlost. Mit dem Angriff auf die Ukraine hat er den Krieg zurück nach Europa getragen. Und plötzlich steht alles in Frage, was bislang selbstverständlich erschien: Frieden und Freiheit, Sicherheit und Wohlstand.Katrin Eigendorf berichtet seit vielen Jahren für das ZDF aus der Ukraine. Hier erzählt sie von ihren Begegnungen mit Menschen, die von einem Tag auf den anderen alles verloren haben, von Familien, die zerrissen wurden, von Kindern, die ihre Kindheit verloren haben. Es sind Begegnungen, die immer wieder an die Schmerzgrenze gehen, auch für eine Reporterin. Doch noch nie war es ihr wichtiger, vor Ort zu sein und zu zeigen, worum es in der Ukraine wirklich geht: um den Kampf eines Volkes für Freiheit und Demokratie – auch in Europa. 
über die Autoren
Katrin Eigendorf

Katrin Eigendorf, geboren 1962, gehört zu den renommiertesten deutschen TV-ReporterInnen. Seit den 1990er Jahren ist sie Auslandskorrespondentin und berichtet für ZDFheute, heute-journal und auslandsjournal aus Krisenregionen. Seit 2018 ist sie Internationale Reporterin des ZDF mit den Schwerpunkten Ukraine, Russland, Afghanistan, Libanon,...

>> weiterlesen