0 0 0

Tomte Tummetott

Voller Liebe und Poesie: Astrid Lindgrens Wintermärchen Astrid Lindgrens Weihnachtsklassiker wurde kongenial neu illustriert von Kitty Crowther, Gewinnerin des Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA), des weltweit wichtigsten Preises für Kinderliteratur. Die Geschichte zeichnet sich aus durch die Ehrfurcht vor allem Lebendingen und vermittelt den Kindern ein Gefühl der Geborgenheit.

Verlag Oetinger
ISBN 9783789179389
2014

2014 . 32 Seiten. 28 x 21.5 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Voller Liebe und Poesie: Astrid Lindgrens Wintermärchen

Wenn am Himmel die Sterne funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht auf leisen Sohlen der Wichtel Tomte Tummetott im Mondlicht umher. Er bewacht die schlafenden Menschen und die Tiere auf dem Hof und erzählt ihnen leise vom Frühling, der bald kommen wird. Astrid Lindgrens Weihnachtsklassiker wurde kongenial neu illustriert von Kitty Crowther, Gewinnerin des Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA), des weltweit wichtigsten Preises für Kinderliteratur. Die Geschichte zeichnet sich aus durch die Ehrfurcht vor allem Lebendingen und vermittelt den Kindern ein Gefühl der Geborgenheit. Hochwertige Ausstattung mit Leinenrücken.

Autorenportrait:
Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.

Kitty Crowther, geboren 1970 in Belgien geboren. Studium an der Kunsthochschule in Brüssel, Veröffentlichung zahlreiche Kinderbücher. 2010 erhielt sie den Astrid Lindgren Memorial Award.