0 0 0

Asphalthelden

Zehn Kurzgeschichten über die kleinen und großen Herausforderungen, denen sich Jugendliche auf dem Heimweg stellen – erzählt auf Augenhöhe und voller Wärme und Sympathie.

Leseprobe öffnen
Verlag dtv Verlagsgesellschaft
ISBN 978-3-423-64078-7
2021

Erscheinungsdatum: 19.02.2021 . 192 Seiten. 21,0 cm x 13,5 cm . Reihe Hanser . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel


Elternfreie Zone – Geschichten vom Schulweg

Jason Reynolds erzählt in 10 Geschichten, was nach dem Läuten der Schulglocke auf dem Heimweg passiert. Da ist Gregory, der in Sandra verliebt ist und ihre Telefonnummer haben möchte. Seine besten Freunde wissen genau, was zu tun ist, und sprühen ihn von oben bis unten mit Deo ein. Die Superkurzhaar-Gang klaut jeden Penny, den sie bekommen kann, und reinvestiert das Geld sofort, am besten in Eis. Pia ist fast nur auf dem Skateboard unterwegs, bis sie von fiesen Jungs gestoppt wird. Bryson küsst seinen Kumpel Ty auf die Wange und muss dafür schwer büßen. Jede der Geschichten erzählt von einem ganzen Leben – immer auf Augenhöhe und voller Wärme und Sympathie.

über die Autoren
Jason Reynolds

Jason Reynolds studierte Literaturwissenschaften an der University of Maryland. Seine Bücher sind in den USA nicht nur Bestseller, sondern auch vielfach ausgezeichnet. Sein Buch ›Long Way Down‹ wurde nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis. Für den Kinderroman ›Ghost‹ erhielt er den LUCHS des Jahres. Jason Reynolds ist in den...

>> weiterlesen

Auszeichnungen