0 0 0

Akira 4

Original Edition

Verlag Carlsen
ISBN 978-3-551-74524-8
2001

7 . Erscheinungsdatum: 01.04.2001 . 400 Seiten. 25,7 cm x 16,8 cm . Akira . Softcover .

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Mehr Ansichten
Über den Artikel

Bei den Auseinandersetzungen um den unberechenbaren Akira stirbt Takashi. Die Energie, die durch seinen Tod freigesetzt wird, aktiviert Akiras Kräfte und Neu-Tokio wird durch einen gleißenden Blitz vernichtet. Nach der Katastrophe eröffnet Miyako einen Tempel für die Verletzten und Obdachlosen. Um zu erfahren, was es mit Akiras übernatürlichen Kräften auf sich hat, sucht Tetsuo Miyako auf. Tetsuos Vertrauter ruft eigenmächtig eine allgemeine Mobilmachung für Neu-Tokio aus und bläst zum Sturm auf Miyakos Tempel. Miyako ist es währenddessen gelungen, andere Kinder mit übernatülichen Kräften um sich zu versammeln und dem Angriff auf ihren Tempel standzuhalten. Sie will verhindern, dass Tetsuos Kräfte außer Kontrolle geraten. In den Ruinen des zerstörten Neu-Tokios kommt es zu einem Kampf der Giganten ...
über die Autoren
Katsuhiro Otomo

Katsuhiro Otomo wurde 1954 in Miyagi geboren. Schon früh begann er sich für Filme, vor allem amerikanische Produktionen, zu interessieren. Mit 19 Jahren zog er nach Tokio und veröffentlichte noch im gleichen Jahr seinen ersten Comic, "Gun Report", eine Adaption von Prosper Mérimées "Mateo Falcone". Zahlreiche weitere Kurzgeschichten...

>> weiterlesen