0 0 0

Ostpreußen

Panorama einer Provinz - erzählt aus alten Filmen 1913-1948

Einzigartiges Filmmaterial zu Ostpreußen Ostpreußen ist bis heute ein Mythos. Hermann Pölking, Filmproduzent und Autor des erfolgreichen Buches Ostpreußen. Biographie einer Provinz, macht die Geschichte dieses Landstrichs jetzt in einer umfassenden DVD-Edition erlebbar und verständlich. Grundlage ist ein großer Fundus an bislang völlig unbekannten Filmaufnahmen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, darunter zahlreiche Farbfilme von Amateurfilmern. Die Edition legt den Fokus auf das historische Bewegtbild, das in eine anschauliche Erzählung eingebettet wird.

Verlag bebra verlag
ISBN 9783898091107
2014

1. Auflage . 2014 . PRODUCTCODE_VI .

DVD

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Einzigartiges Filmmaterial zu Ostpreußen

Ostpreußen ist bis heute ein Mythos. Hermann Pölking, Filmproduzent und Autor des erfolgreichen Buches Ostpreußen. Biographie einer Provinz, macht die Geschichte dieses Landstrichs jetzt in einer umfassenden DVD-Edition erlebbar und verständlich. Grundlage ist ein großer Fundus an bislang völlig unbekannten Filmaufnahmen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, darunter zahlreiche Farbfilme von Amateurfilmern. Die Edition legt den Fokus auf das historische Bewegtbild, das in eine anschauliche Erzählung eingebettet wird.

Autorenportrait:
Hermann Pölking, geboren 1954 in Bremen, studierte Publizistik in Westberlin, wo er ab 1979 Gesellschafter beim Verlag Elefanten Press war. Seit 1983 ist er Lektor, Herausgeber und Buchautor. Sein Spezialgebiet ist die Geschichte deutscher Länder. Hermann Pölking lebt zurzeit in Bremen und Berlin.