0 0 0
»Sonntag« ist eine der frühesten Erzählungen Mario Vargas Llosas, ein kompaktes Meisterwerk aus psychologischer Einfühlung und ungestüm kraftvoller Sprache. Kongenial illustriert von Kat Menschik. Es sind die späten fünfziger Jahre in Lima, Miguel liebt Flora, aber er fürchtet, dass sein Kumpel Rubén sie ihm ausspannen wird. Als die Clique, die Raubvögel , beisammensitzt, fordert Miguel den Rivalen zum Wetttrinken heraus, und im Überschwang lassen die beiden sich auf eine Mutprobe ein, bei der es schon bald um Leben und Tod geht...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 07.03.2016
  • 64 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458200185
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
16,00 € *
Durch die Woche mit Rabbi Small Eine jüdische Gemeinde in einem Vorort von Massachusetts. Rabbi David Small kümmert sich nicht nur ums geistige und seelische Wohl der Lebenden, sondern sorgt auch für Gerechtigkeit für die Toten. Als Detektiv wider Willen begibt er sich auf die Spur der Täter, hilft Unschuldigen aus der Klemme und muss sich zwischendurch selbst vom Verdacht befreien.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 23.09.2015
  • metro, Unionsverlag Taschenbücher
  • Paperback
  • ISBN: 9783293260061
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
49,00 € *
Ja, ein Tag mehr, das wär schön! Für alle, die sich jedes Jahr drei Tage vor dem Urlaub erfolglos in ihre Bikinifigur hungern wollen, alle, die eigentlich große Pläne für ihr Leben hatten und jetzt plötzlich eine Einbauküche abbezahlen und alle, die das Gefühl haben, es fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag: ein Tag, an dem man endlich mal alles erledigen könnte...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 23.07.2015
  • 224 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783596194568
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
9,99 € *
Wenn ein Drink zu viel ist und hundert nicht genug! Manhattan 1936, East Side. Don Birnam trinkt. Und der Schriftsteller hat längst jenen Punkt erreicht, an dem ein Drink zu viel ist und hundert nicht genügen. Seit dem letzten Absturz kaum wieder auf den Beinen, widersetzt er sich erfolgreich allen Versuchen seines Bruders Wick, ihn zu einem langen Wochenende auf dem Land zu überreden, und bleibt fünf Tage in der gemeinsamen Wohnung allein. Dort nimmt das Schicksal seinen Lauf: Don trinkt, beschafft sich Geld, verliert es, besorgt sich neues, landet auf der Alkoholstation, trinkt weiter. Schwankend zwischen Euphorie und Verzweiflung, Selbsterkenntnis und Selbsttäuschung, Inspiration und Panik, glasklarem Denken und tiefer Umnachtung, fällt Don zunehmend ins Delirium.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 15.08.2014
  • 352 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783038200079
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
26,00 € *
Montagsblues Die Geschichte eines jungen Mannes aus jüdischem Elternhaus, der nicht weiß, wo er hingehört: zur zweiten Generation der Holocaust-Opfer oder zur 'Generation Nix'. Dessen Schulkarriere ein frühes Ende nimmt, weil er lieber mit Freundin Rosie durch Kneipen und Cafés zieht. Der, als Rosie ihn verläßt, es bald nur noch in der gekauften Nähe von Prostituierten aushält und sich dem Alkohol hingibt.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 26.03.2014
  • 368 Seiten
  • detebe
  • Paperback
  • ISBN: 9783257231281
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
10,90 € *
Einmal, an einem Mittwoch... Ein Hundert-Euro-Schein geht von Hand zu Hand und von Leben zu Leben. Wenn jemand wie Wolf Wondratschek erzählt, bekommt selbst ein zufälliger Mittwoch die Lebensfülle von 1001 Nacht.

Buch

  • Erscheinungsdatum: 24.07.2013
  • 248 Seiten
  • Buch
  • ISBN: 9783990270417
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
22,00 € *
Wieso gehst du ins Stadion? - Weil Samstach is! Die schönsten Fußballgeschichten vom literarischen Großmeister des runden Leders. Vom Vorsitz der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur zum Fußballbuch des Jahres nominiert.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.06.2010
  • 160 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783453407107
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
9,99 € *
Es kann nicht immer Freitag sein, leider! Horst Evers' Erzähler ist der klassische Nichtsnutz, für den aller Ärger schon mit dem Aufstehen beginnt. Sein Universum ist ein Netz an Arbeitsvermeidungsstrategien, in das immer wieder unerwartet Meteoriten einbrechen. Das kann schon das Klingeln des Telefons sein, ein Baumarktangestellter, manchmal auch die Berliner Verkehrsbetriebe oder - im ungünstigsten Fall - eine Frau.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.07.2006
  • 144 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783499242519
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
10,00 € *