0 0 0
Der Bestsellerautor Tomas Sedlácek seziert unser Wirtschaftssystem - und zeigt, dass es zutiefst gestört ist

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 28.09.2015
  • 352 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783446444577
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
26,00 € *
Array, Vom Autor des Spiegel - Bestsellers Postdemokratie Im Herbst 2014 wurde bekannt, der englische National Health Service wolle in Zukunft jedem Arzt 55 Pfund bezahlen, der bei einem Patienten Demenz diagnostiziert. Die Empörung war groß: Steigt so nicht das Risiko von Fehldiagnosen? ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 06.09.2015
  • 250 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783518425053
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
21,95 € *
Keine Krankheit ängstigt die Menschen mehr: ein brisantes Debattenbuch, das es mit der Pharmalobby aufnimmt und umfassend über Krebs aufklärt Krebs wird in den nächsten Jahren zu einer unserer größten Herausforderungen menschlich wie gesundheitspolitisch. Fast jeder zweite Deutsche wird im Alter betroffen sein, Wissenschaftler gehen von 40 Prozent mehr Krebsfällen bis 2030 aus. Dennoch herrscht bei dieser Volkskrankheit enorme Unaufgeklärtheit von der viele profitieren: der graue Markt für obskure Mittel, die Krankenhäuser mit ihrer lukrativen Vorsorgepraxis und die Pharmaindustrie, für die Krebsmedikamente, deren Preise sie selbst festlegt, der größte Wachstumszweig sind. Karl Lauterbach, Mediziner und Politiker, deckt auf, was im Gesundheitssystem schiefläuft: die ungerechte Zweiklassenmedizin gerade bei Krebs, die falschen finanziellen Anreize für die Kliniken und die Pharmaindustrie, mangelnde Transparenz, was Behandlungserfolge und -methoden betrifft. Zugleich weist Lauterbach auf zahlreiche Krebsmythen hin, erklärt, welche Früherkennungen sinnvoll sind, was das Risiko wirklich erhöht oder verringert. Und er zeigt, was geschehen muss, damit die Pharmaindustrie ihre Forschung wieder in den Dienst des Patienten statt nur des Profits stellt. Ein wichtiges, provokantes Buch, das eine längst fällige Debatte anstößt.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2015
  • 288 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783871347986
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
22,00 € *
Das Geheimnis des Geldes Christoph Türcke geht den archaischen Ursprüngen des Geldes nach und entwickelt eine historischphilosophische Genealogie, die von den sakralen Anfängen bis in die Gegenwart reicht.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 26.06.2015
  • 480 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783406674570
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
29,95 € *
Im Schatten des Drachen ein kluger Blick auf das Reich der Mitte und seine Nachbarn Asien ist in Bewegung. Die neue Supermacht China dominiert sowohl den Kontinent als auch den Diskurs über die Region. Um besser zu verstehen, was in seinem Inneren vorgeht, lohnt sich vor allem ein Blick an die Ränder des riesigen Staates. Keiner kann das so meisterhaft und kenntnisreich wie der vielfach ausgezeichnete Publizist und Essayist Pankaj Mishra, der sich der Großmacht China über ihre Grenzen annähert und gekonnt politisches Geschehen, Reisebericht und große Historie miteinander verwebt.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 21.05.2015
  • 384 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783100022738
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,99 € *
Jaron Laniers Essays erstmals als Buch - ein einzigartiger Einblick in den Ideenkosmos des großen Internetvisionärs Mit Kreativität und visionärem Blick, der nie kulturpessimistisch ist, sondern sich aus dem Wissen um Chancen und Fluch der neuen Technologien speist, denkt ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 15.05.2015
  • 448 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783455503593
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
10,00 € *
»Es ist höchste Zeit, sich dem Versuch einer Programmierung der Gesellschaft zu widersetzen.« Frank Schirrmacher Die Digitalisierung aller Lebensbereiche verändert unsere Gesellschaften ähnlich radikal wie die industrielle Revolution vor 200 Jahren: Internet-Konzerne sichern sich die Kontrolle über ganze Branchen; Spähprogramme stellen das Recht auf informationelle Selbstbestimmung infrage.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 09.05.2015
  • 283 Seiten
  • edition suhrkamp
  • Paperback
  • ISBN: 9783518074343
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
18,00 € *
Wenn Lobbyisten die Gesetze schreiben, ist es Zeit zu handeln. Ein Weckruf des investigativen Reporters Hans-Martin Tillack Das Volk wählt seine Vertreter – und die Wirtschaft steuert sie? Hans-Martin Tillack, investigativer Reporter des Stern, klärt auf, wer in Berlin die Strippen zieht – und warum der Lobbyismus endlich klare Regeln und Kontrollen braucht. Eine Party für den frischgekürten Bundespräsidenten, lukrative Jobangebote jenseits der politischen Karriere, gesponserte Reisen, exklusive Abendgesellschaften: Lobbyisten buhlen nach Kräften um die Gunst der Politiker. Wie sie vorgehen, um an wertvolle Informationen zu gelangen und die Interessen der eigenen Klientel durchzusetzen, ist nicht immer sauber. Hans-Martin Tillack, der diese Praktiken seit Jahren verfolgt, führt uns hinter die Kulissen der Berliner Politik, offenbart verborgene Vorgänge und nennt Namen. Für ihn ist klar: Es bedarf verbindlicher Verhaltensregeln für den Umgang mit Interessenvertretern sonst droht unsere demokratische Kultur Schaden zu nehmen.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 16.03.2015
  • 352 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783446247772
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,90 € *
Wie lässt sich ein Wirtschaftssystem erklären, in dem Geld durch Geld erzeugt wird? Angesichts eines Informationskapitalismus, in dem Warenproduktion und körperliche Arbeit nur noch als Reminiszenz an alte Zeiten mitgeschleppt werden, zeigt der italienische Philosoph 'Bifo' Berardi, dass ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2015
  • 187 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783957570925
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
22,90 € *
Weniger ist mehr! Der Hype um Big Data flacht langsam ab. Bei vielen Anwendern in den Unternehmen macht sich zurzeit Ernüchterung und Enttäuschung breit - aus den riesigen Datenmengen wirklich nützliche Erkenntnisse zu ziehen, ist viel mühsamer, als Technologen und IT-Anbieter gerne behaupten. Natürlich müssen Unternehmen heute ihre digitale Kompetenz erhöhen. Die entscheidende Frage lautet jedoch: Wie nutzen Unternehmen Daten wirklich effizient, ohne sich selbst technisch, personell und finanziell zu überfordern? Smart Data steht dabei für eine sich schrittweise vortastende Vorgehensweise. Der gesunde Menschenverstand ist dabei ein ebenso wichtiger Rohstoff wie die Daten selbst. Ziel ist es, in allen Anwendungsfeldern die Kunden besser zu verstehen, um sie zu binden, sowie damit ihren Kundenwert langfristig zu erhöhen. Dabei muss die Privatsphäre des Kunden natürlich beachtet und angemessen geschützt werden. Dieses Buch zeigt systematisch und mit vielen praktischen Anwendungsfällen, wie das geht. Und was sich bei Führung und Unternehmensstruktur ändern muss, damit ein Unternehmen zum Smart-Data-Champion werden kann.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2015
  • 256 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783868815832
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,99 € *
»Souverän ist, wer eigene Risiken in Gefahren für andere zu verwandeln vermag und sich als ­Gläubiger letzter Instanz platziert.« Wirtschaftskrisen bieten die Chance zur Realisierung des politisch Unbequemen, formulierte Milton Friedman einmal. Die Finanzkrise hat in ihrer jüngsten Zuspitzung zu einer unverkennbaren Krise des Regierens geführt, zu einer Notstandspolitik in der Grauzone zwischen Wirtschaft und Politik: Die Regierungsgeschäfte haben Expertenkomitees, improvisierte Gremien und ›Troikas‹ übernommen, deren Legitimation der Ausnahmefall ist.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 28.02.2015
  • 320 Seiten
  • minima oeconomica
  • Hardcover
  • ISBN: 9783037342503
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
30,00 € *
Wie können wir lernen, warmherzig zu sein? Wie werde ich glücklich? Was mache ich, wenn ich mit Worten oder körperlich angegriffen werde? Warum lassen wir zu, dass Menschen an Hunger sterben? Was halten Sie vom Islam? Haben Sie Angst vor dem Sterben? Waren Sie schon mal verliebt? Diese und viele andere Fragen haben Schülerinnen und Schüler in Deutschland 2013 und 2014 an den Dalai Lama gerichtet, der darauf kluge, visionäre, überraschende und immer ganz offenherzige Antworten gegeben hat.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 12.02.2015
  • 158 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783406674532
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
18,95 € *
  1. 1
  2. ...
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. ...
  7. 13