0 0 0
Sherman McCoy, erfolgreicher Wall-Street-Broker mit Wohnsitz in der Park Avenue, findet sich plötzlich vor Gericht wieder: Unfallflucht. eigentlich eine Bagatelle, doch Staatsanwälte, Priester und Boulevardblätter verschwören sich gegen ihn. Schließlich grassieren ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.08.2005
  • 928 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783499236747
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
15,00 € *
Ein Serienmörder lebt seinen ganz eigenen amerikanischen Traum Patrick Bateman sieht gut aus, ist gut erzogen und intelligent. Tagsüber sitzt er in seinem Büro in der Wall Street und vergrößert seinen Reichtum. Seine Nächte hingegen verbringt er auf unfaßbare Weise. Er ist ein Serienmörder und lebt seinen ganz eigenen amerikanischen Traum.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 16.01.2006
  • 560 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783462036992
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
16,00 € *
Wie dem Maler die Welt zu einem Andrang von Motiven wird, so boten sich ihm, wo er hinkam, Möglichkeiten an, Geld zu vermehren. Karl von Kahn, Anfang 70, ist Anlageberater, Geldvermehren ist sein Beruf, seine Kunst, seine Leidenschaft. Seine Energieformel, aus Bergwanderungen in den ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 21.07.2006
  • 480 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783498073572
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
22,90 € *
Bestsellerautor Wilhelm Schmid skizziert einen ökologischen Lebensstil, der die großen Zusammenhänge auf unserem Planeten ins Auge faßt, ohne dabei die kleinen Details zu übersehen. Eine Handlungsanleitung für uns als Verantwortliche für unser ureigenes Ökosystem - unseren Körper -, als Bewohner eines Hauses, einer Stadt, einer Region, als Bürger einer Gesellschaft und Weltgesellschaft. Der Imperativ der ökologischen Lebenskunst: Handle so, daß du die Grundlagen deiner eigenen Existenz nicht ruinierst.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 17.11.2008
  • 149 Seiten
  • suhrkamp taschenbuch
  • Paperback
  • ISBN: 9783518460344
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
7,00 € *
Erstmals die ganze Geschichte einer beispiellosen deutschen Karriere Kein Name verkörpert das Drama der deutschen Wirtschaft im 20. Jahrhundert klarer als der Name Flick. Zweimal folgte dem beispiellosen Aufstieg der politische und moralische Bankrott. Unter vier politischen Systemen, vom späten Kaiserreich über die Weimarer Republik und das Dritte Reich bis in die Bundesrepublik, war Flick erfolgreich - und scheiterte doch auf ganzer Linie. Was ihm vorschwebte, war ein gewaltiger Konzern, der generationenübergreifend in Familienbesitz bleiben sollte. Aber nach dem Vater versagten die Söhne.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 21.09.2009
  • 912 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783896674005
leider nicht mehr lieferbar
34,95 € *
Mehr Informationen
Platz 1 der Sachbuch Bestenliste September In der verschwiegenen Welt der Banken hat sich eine Art Finanzaristokratie herausgebildet, der die neuerdings sogenannte Realwirtschaft völlig egal zu sein scheint. Claudia Honegger, Sighard Neckel und Chantal Magnin sind mit ihren Forschungsteams in diese Welt eingedrungen und haben mit deutschen, österreichischen und schweizerischen Finanzsoldaten gesprochen.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 24.05.2010
  • 399 Seiten
  • edition suhrkamp
  • Paperback
  • ISBN: 9783518126073
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
16,00 € *
Tom Wolfe, Autor des Bestsellers Fegefeuer der Eitelkeiten , legt einen neuen Roman vor. Im Mittelpunkt steht der megareiche, erfolgsverwöhnte Immobilienunternehmer Charlie Croker, der sich auf dem Höhepunkt seines Erfolgs gründlich verspekuliert. Eine wuchtige Südstaaten-Saga - ein wüstes Sittenbild aus dem Amerika der neunziger Jahre. Ein Werk, das dem Leser lauter Schlüsselloch-Blicke verschafft - geführt von einem Reporter, dessen große Kunst darin besteht, durch Feinheiten zu verzaubern. (Der Spiegel.)

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 09.11.2010
  • 1088 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783453408142
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
12,99 € *
»So pointiert, faktengesättigt und geistesgeschichtlich inspiriert kommt keine zweite Analyse unseres Wirtschaftssystems daher.« FAZ Angesichts der Ereignisstürme im gegenwärtigen Finanzgeschäft widmet sich Joseph Vogl in einem klarsichtigen Essay den Wahrnehmungsweisen, Theorien und Problemlagen dessen, was man mit gutem Grund immer noch Kapitalismus nennen muss.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 04.01.2011
  • 224 Seiten
  • minima oeconomica
  • Paperback
  • ISBN: 9783037341162
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
18,00 € *
Es gibt drei Herausforderungen, für die Gesellschaften immer eine Lösung finden müssen: wie sie den Austausch von Waren organisieren, wie Kommunikation abläuft, und nach welchen Regeln sie erotische Beziehungen eingehen. Die Praxis des Sprechens, Tauschens und Begehrens verbindet daher die Menschen über alle Unterschiede hinweg. Dabei folgen sie Maximen, die den Idealen einer universalen und reinen Vernunft vollständig entgegengesetzt sind. Dementsprechend bewegen sich Jochen Hörischs Studien über ein Terrain zwischen Literatur, Kunst und Philosophie: als Aufforderung, der unreinen Vernunft zu ihrem Recht zu verhelfen.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 07.02.2011
  • 368 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783446230729
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
21,90 € *
Über Klimakultur und die Erneuerung der Demokratie Finanz- und Wirtschaftskrise, Klimawandel, schwindende Ressourcen und der Raubbau an der Zukunft der kommenden Generationen bilden einen beispiellosen sozialen Sprengstoff. Die Analyse der sich auftürmenden Krisen zeigt, wie Demokratien dabei unter die Räder kommen, wenn sie nicht radikal erneuert werden und den Weg aus der Leitkultur der Verschwendung finden.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 11.02.2011
  • 288 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 9783596185184
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 € *
Glückliche Kühe auf grünen Wiesen. Daran möchten wir glauben, wenn wir täglich unser Essen zu uns nehmen. Die Wirklichkeit der Nahrungsmittelproduktion sieht um einiges düsterer aus. Was essen wir wirklich? Was dürfen wir wissen? Der preisgekrönte Dokumentarfilm über die Lebensmittelindustrie wirft viele unbequeme Fragen über unsere Ernährung auf.

  • Erscheinungsdatum: 15.02.2011
  • ISBN: 4041658224505
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
7,99 € *
»Der Gründungsroman von WikiLeaks.« FAZ Underground erzählt die wahre Geschichte einer internationalen Gruppe von Hackern, die Ende der 80er Jahre damit begannen, ihre Fähigkeiten gegen autoritäre Strukturen einzusetzen und sich u. a. in die Systeme der NASA, des Pentagons und der Citibank zu hacken. Julian Assange war einer von ihnen. Es ist eine Geschichte von Illegalität und Besessenheit, von Triumphen und Niederlagen – und gibt erstaunliche Einblicke in die Geheimnisse und das politische Selbstverständnis der frühen Hacker-Szene, aus der Wikileaks hervorging.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.04.2011
  • 600 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783942989008
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
24,90 € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 13