0 0 0
Artikel 275 von 275

New York Times, 36 Hours. World, 3 Bände

3 Bände der Reisebuch-Bestseller-Reihe 36 Hours (36 Stunden), mit 365 Reisezielen in aller Welt Sie träumen von Dakar? Sie sehnen sich nach Paris? Oder Sie würden gerne mal ein paar Nächte in New Orleans verbringen? Die Welt wartet, und da Ihnen nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, alles zu sehen warum nicht jedes Ihrer Wochenenden mit einem Reiseabenteuer würzen? Seit 2011 verwandelt TASCHEN die beliebte Kolumne 36 Hours aus der New York Times in bebilderte Bücher, die aus der Erkenntnis entstanden, dass eine Reise nicht lang sein muss, um in Erinnerung zu bleiben. Nach der kuratierten Regionalsammlung gibt es nun für alle, die alles sehen wollen, das unübertreffliche Reisetrio.

Verlag Taschen Verlag
ISBN 9783836552974

Erscheinungsdatum: 01.01.1970 .

leider nicht mehr lieferbar
Über den Artikel

3 Bände der Reisebuch-Bestseller-Reihe 36 Hours (36 Stunden), mit 365 Reisezielen in aller Welt

Sie träumen von Dakar? Sie sehnen sich nach Paris? Oder Sie würden gerne mal ein paar Nächte in New Orleans verbringen? Die Welt wartet, und da Ihnen nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, alles zu sehen warum nicht jedes Ihrer Wochenenden mit einem Reiseabenteuer würzen? Seit 2011 verwandelt TASCHEN die beliebte Kolumne 36 Hours aus der New York Times in bebilderte Bücher, die aus der Erkenntnis entstanden, dass eine Reise nicht lang sein muss, um in Erinnerung zu bleiben. Nach der kuratierten Regionalsammlung gibt es nun für alle, die alles sehen wollen, das unübertreffliche Reisetrio.

Von A bis Z sortiert bietet dieser hübsch verpackte Dreiersatz das Allerbeste der 36 Stunden -Touren aus aller Welt an insgesamt 365 Reisezielen, darunter brandneue in Afrika und im Nahen Osten.

-3 Bände zu 365 beliebten oder auch versteckten Reisezielen von Abu Dhabi bis Zürich
-14 neue Städte, die noch nie zuvor in der Buchreihe 36 Stunden erschienen sind
-Empfehlungen für über 1.500 Restaurants und 1.000 Hotels
-über 1.000 Fotos und Abbildungen
-Indizes zum leichten Nachschlagen und detaillierte Stadtpläne

 

Barbara Ireland arbeitete als Reiseredakteurin bei der New York Times, wo sie für die 36 Hours-Reisekolumnen verantwortlich war. Ireland hat an der Cornell Universität studiert. An der Universität Stanford war sie John-S.-Knight-Stipendiatin für Journalismus.

über die Autoren