0 0 0
Eine neue Zeit, ein neuer Blick auf die Geschichte: Die Neue Fischer Weltgeschichte in 21 Bänden

  • ISBN: 97831001ABO
Sofort lieferbar
494,94 € *
Das Epochenwerk - die erste Weltgeschichte aus globaler Perspektive Geschichte der Welt in 6 Bänden Herausgeber: Akira Iriye, Jürgen Osterhammel Einzelbandpreis ohne Abo: € 48,– Abopreis bei Abnahme des sechsbändigen Gesamtwerks pro Band: € 42.95

Buch

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2013
  • Buch
  • ISBN: 9783406641008
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
257,70 € *
Jetzt vollendet: Hans-Ulrich Wehlers Deutsche Gesellschaftsgeschichte "Eine Meisterleistung deutscher Geschichtsschreibung." Frankfurter Rundschau "Ein gigantisches Projekt, das die Arbeitskraft eines einzelnen Forschers zu überfordern schien." Die Zeit "Ein beeindruckendes Zeugnis des Anspruchs und der Produktivität, die Wehler zu einer herausragenden Figur des intellektuellen Deutschlands gemacht haben." Der Tagesspiegel

Buch

  • Erscheinungsdatum: 20.08.1987
  • Buch
  • ISBN: 9783406324901
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
198,00 € *
Manuell Castells entwirft in seinem dreibändigen Werk eine grandiose Darstellung des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials beschreibt, analysiert und interpretiert er die Entwicklung unserer Welt von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. In diesem Set sind die Bände 1 bis 3 »Das Informationszeitalter« von Manuel Castells zusammengefasst. Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Im zweiten Band seiner Trilogie zeigt Castells die beiden großen einander entgegengesetzten Trends in unserer Welt: Globalisierung und kollektive Identitätsbildung. Der dritte Band zeigt ausgehend vom Zerfall der Sowjetunion die Unfähigkeit zentralistischer Staatswirtschaften zur Bewerkstelligung der Transformation hin zum Informationszeitalter.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 04.09.2017
  • 3 Bände.
  • Hardcover
  • ISBN: 9783658176396
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
185,00 € *
Der »Atlas der Weltbilder« dokumentiert Aspekte der Kulturgeschichte visueller Welterzeugung in Form von Weltbildern aus den zurückliegenden zweieinhalb Jahrtausenden. Paradigmatische Analysen der Prinzipien und Funktionen sowie der Geschichte und Bedeutung von Weltbildern geben erstmals umfassenden Aufschluss über dieses umfangreiche Themengebiet.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 20.04.2011
  • 479 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783050045214
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
169,95 € *
Mit der vorliegenden Edition der Sitzungsprotokolle der Bundestagsfraktion DIE GRÜNEN von 1987 bis 1990, ergänzt um zugehörige Anlagen und eine CD mit den Protokollen des Fraktionsvorstands, wird ein Quellenbestand veröffentlicht, der in vielfältiger Weise Zeugnis von den tiefgreifenden ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 03.02.2016
  • 1360 Seiten
  • Quellen zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien
  • Hardcover
  • ISBN: 9783770053292
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
160,00 € *
Das Kaiserreich im Sonntagsstaat Das Wilhelminische Deutschland in frühen Farbbildern Deutschland um 1900 - das anbrechende 20. Jahrhundert scheint es gut mit den Deutschen und dem Wilhelminischen Reich zu meinen. In den emporwuchernden Mietskasernen für das neue Industrieproletariat der Großstädte mag es gären, doch auf den Ringstraßen der Großstädte flaniert man stolz vor bürgerlichen Prunkbauten, die Wirtschaft floriert, Adel und Militär genießen uneingeschränktes Sozialprestige, und die Mehrheit der Bevölkerung verehrt den Kaiser und übt sich im Untertanengeist. Wilhelm II. liebt seine Dackel, die Marine und Weltmachtträume, die bis China reichen. In Übersee reifen die Kolonialwaren, der Rhein ist romantisch und Elsass-Lothringen deutsch. Auf den rund 800 Bildern dieses Bandes zeigt sich Deutschland überwiegend so, wie es sich gerne sah: selbstbewusst, glanzvoll, patriotisch, bodenständig, konservativ, aber auch fortschrittsgläubig und - wenn man es sich leisten konnte - mondän.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 18.04.2016
  • 612 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783836537520
leider nicht mehr lieferbar
150,00 € *
Mehr Informationen
Jacob Burckhardts frühes Werk »Die Zeit Constantin's des Großen« ist ein Schlüsselwerk der Geschichtsschreibung im 19. Jahrhundert. Es vermittelt ein damals ganz neues Bild des ersten christlichen Kaisers und entfaltet ein Panorama der Zeit, das sich nicht mehr nur auf wenige herausragende Gestalten konzentriert. In diesem Band wird das Werk zum ersten Mal in einer kritischen Edition zugänglich gemacht.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 16.07.2013
  • 641 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783406629785
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
148,00 € *
Die ausgewählten Tagebücher Thea Sternheims - endlich wieder neu aufgelegt und jetzt ergänzend die gesamten Tagebuchaufzeichnungen auf CD-ROM: ein Panorama des kulturellen wie politischen Lebens im Deutschland und Frankreich des 20. Jahrhunderts.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 04.04.2011
  • 3699 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783835307483
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
128,00 € *
August Sander (1867–1964) hat mit seinen Menschen des 20. Jahrhunderts ein monumentales Werk geschaffen, das in der Photogeschichte sowohl als Idee wie als Unternehmen einzigartig ist. Um diesen Klassiker der photographischen Literatur weiterhin verfügbar zu halten, haben wir unseren 2010 ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.05.2022
  • 808 Seiten
  • 619 Abbildungen, Duotone-Tafeln
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-8296-0500-7
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
128,00 € *
Die Korrespondenz, die sich durch ihre Themenvielfalt und Intensität auszeichnet, ermöglicht wie keine zweite einen Einblick in das »System Althoff« und die Wissenschaftspolitik des Wilhelminismus.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 14.12.2011
  • 890 Seiten
  • Hardcover
  • Deutsche Geschichtsquellen des 19. und 20. Jahrhunderts
  • ISBN: 9783486701043
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
124,00 € *
Das Buch bietet die erste systematische Untersuchung der Frage nach der Verantwortung für historisches Unrecht seit dem Erscheinen von Karl Jaspers Die Schuldfrage. Mit den Mitteln der modernen philosophischen Analyse untersucht es Gründe und Grenzen moralischer Verantwortung und unterbreitet Lösungsvorschläge für das Problem der Wiedergutmachung vergangenen Unrechts.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 17.11.2011
  • 482 Seiten
  • Ideen & Argumente
  • Hardcover
  • ISBN: 9783110245776
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
114,95 € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 79