0 0 0

Rock Covers

Rock on Von Elvis bis Nirvana: die besten Plattencover der Rockgeschichte Schreckliche Vorstellung, dass Schallplatten ursprünglich nur in schlichten braunen Papiertüten steckten. Stülpen wir schnell ein buntes Cover über diese Schreckenszeit, als die Welt der industriellen Warenproduktion noch nicht ganz zu sich gekommen und bei Trost war. Rockmusik ist ohne knallige Cover gar nicht denkbar; Cover, die unendliche Ekstasen und Verzückungen versprechen. Generationen von talentierten Grafikern, Fotografen, Künstlern, Art-Direktoren haben sich mittlerweile an dieser lange verkannten Kunstform abgearbeitet. Wir zeigen 600 der großartigsten Plattencover der Rockgeschichte, Klassiker des Genres wie auch weniger bekannte Glanzstücke von Elvis über die Beatles, Pink Floyd und Iron Maiden bis zu The Cure, den Sex Pistols und Sonic Youth.

Verlag TASCHEN Deutschland GmbH
ISBN 9783836545259
2019
herausgegeben von Julius Wiedemann
29.3 x 29.3 cm. 552 Seiten. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Rock on Von Elvis bis Nirvana: die besten Plattencover der Rockgeschichte

Schreckliche Vorstellung, dass Schallplatten ursprünglich nur in schlichten braunen Papiertüten steckten. Stülpen wir schnell ein buntes Cover über diese Schreckenszeit, als die Welt der industriellen Warenproduktion noch nicht ganz zu sich gekommen und bei Trost war. Rockmusik ist ohne knallige Cover gar nicht denkbar; Cover, die unendliche Ekstasen und Verzückungen versprechen. Generationen von talentierten Grafikern, Fotografen, Künstlern, Art-Direktoren haben sich mittlerweile an dieser lange verkannten Kunstform abgearbeitet. Wir zeigen 600 der großartigsten Plattencover der Rockgeschichte, Klassiker des Genres wie auch weniger bekannte Glanzstücke von Elvis über die Beatles, Pink Floyd und Iron Maiden bis zu The Cure, den Sex Pistols und Sonic Youth. Zu jedem Cover gibt es tabellarische Informationen über Erscheinungsjahr, Interpret, Label, Art-Direktor, Fotograf oder Illustrator und mehr. 200 Platten, die für die Entwicklung der Rockmusik oder für den Künstler von besonderer Bedeutung waren, werden ausführlicher hervorgehoben, und abgerundet wird das Ganze durch Interviews mit Fachleuten aus der Musikbranche und den Top-Ten-Listen von zehn führende Rock-DJs.

Autorenportrait:
Der gebürtige Brasilianer Julius Wiedemann zog nach seinem Grafikdesign- und Marketingstudium nach Japan und arbeitete in Tokio als Kunstredakteur für digitale Medien und Designmagazine.Jon Kirby is a record collector and music writer based in Chicago, Illinois. A graduate of the University of North Carolina's Journalism School, he served as an editor for Brooklyn-based music magazine Wax Poetics, and has contributed in-depth articles for the Oxford American and the Fader. He is currently an A&R at Chicago's famed archival label the Numero Group, where he researches and compiles albums illuminating lesser-known talents from music history's deepest recesses. His last two years have been spent conceiving Purple Snow: Forecasting the Minneapolis Sound, which details the rise of funk-rock progenitor Prince, surveying his hometown's music scene at the beginning of his journey to world fame.

über die Autoren
Robbie Busch

Die Autoren:Jon Kirby is a record collector and music writer based in Chicago, Illinois. A graduate of the University of North Carolina's Journalism School, he served as an editor for Brooklyn-based music magazine Wax Poetics, and has contributed in-depth articles for the Oxford American and the Fader. He is currently an A&R at Chicago's famed...

>> weiterlesen


Jonathan Kirby

Die Autoren:Jon Kirby is a record collector and music writer based in Chicago, Illinois. A graduate of the University of North Carolina's Journalism School, he served as an editor for Brooklyn-based music magazine Wax Poetics, and has contributed in-depth articles for the Oxford American and the Fader. He is currently an A&R at Chicago's famed...

>> weiterlesen


Julius Wiedemann

Sandra Rendgen studierte Kulturwissenschaften und Kunstgeschichte in Berlin und Amsterdam. Als Herausgeberin und Konzeptentwicklerin für mediale Installationen bewegt sie sich an der Schnittstelle von Bildkultur und Technologie, mit einem Fokus auf Datenvisualisierung, interaktiven Medien und der Geschichte der Informationsvermittlung. Sie ist...

>> weiterlesen