0 0 0

Von Meerjungfrauen, Kapitänen und fliegenden Fischen

Geschichten und Gedichte rund ums Wasser

Wenn Fische sprechen könnten... Dieses Buch lädt ein zu einer Reise über die Meere, Seen und Flüsse quer durch die Literatur. Geschichten und Gedichte erzählen von märchenhaften Meerjungfrauen und tollkühnen Kapitänen, von küssenden Walrossen und fliegenden Fischen, vom leise tropfenden Regen und von tosenden Wellen. Sie zeigen, wie vielfältig Literatur sein kann: mal spannend und dramatisch, mal fröhlich und skurril, mal tragisch.

Leseprobe öffnen
Verlag Boje
ISBN 9783414822826
2012

1. 1. Aufl. 2012 . 2012 . 208 Seiten. 26.5 x 19.5 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Wenn Fische sprechen könnten ...

Dieses Buch lädt ein zu einer Reise über die Meere, Seen und Flüsse quer durch die Literatur. Geschichten und Gedichte erzählen von märchenhaften Meerjungfrauen und tollkühnen Kapitänen, von küssenden Walrossen und fliegenden Fischen, vom leise tropfenden Regen und von tosenden Wellen. Sie zeigen, wie vielfältig Literatur sein kann: mal spannend und dramatisch, mal fröhlich und skurril, mal tragisch, mal komisch, mal sinnig und mal unsinnig.

Mit Texten bekannter Autoren wie Heinz Erhardt, Ursula Wölfel, Otfried Preußler, James Krüss, Kenneth Grahame, Mark Twain, Josef Guggenmos, Mascha Kaléko, Brüder Grimm, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Michael Ende, Kurt Schwitters, John Steinbeck, Heinz Janisch, Pearl S. Buck, A.A. Milne u.v.m.

Stefanie Harjes wurde 1967 in Bremen geboren und begann sieben Monate später zu sprechen. Ihren Freischwimmer absolvierte sie 1973 und begann zwischendurch mit dem Zeichnen. Weil es ihr Spaß machte, zeichnet sie noch immer. Als sie schließlich an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg aufgenommen wurde, studierte sie Illustration und Malerei, unter anderem auch in Prag. Um sich über Wasser zu halten - denn sie glaubte nicht, dass man jemals vom Illustrieren leben könnte - arbeitete sie als Schuhverkäuferin und bei der Post. In ihrer Ateliergemeinschaft »Überm Wind« in Hamburg illustriert sie seit 1994 freiberuflich in den Bereichen Buch, Zeitschriften, Keramik und Film. Seit 2007 lehrt sie an der Fachhochschule Hamburg. Für Ihre Arbeit ist sie mehrfach ausgezeichnet worden, so zum Beispiel mit dem Österreichischen Staatspreis für Illustration.

über die Autoren
Harjes, Stefanie

Stefanie Harjes 1967 in Bremen geboren, studierte an der Fachhochschule Hamburg und an der Hochschule für Angewandte Künste in Prag. 36 Bücher und zahlreiche Anthologien hat sie bisher illustriert, etliche davon wurden im Ausland veröffentlicht. Seit 24 Jahren arbeitet sie als Illustratorin & Buchkünstlerin in ihrem Atelier „Überm...

>> weiterlesen

Auszeichnungen