0 0 0

Rein in die Fluten!

Ferien! Auf den Straßen kommt die Blechlawine ins Rollen... ... und wenig später zum Stillstand. Aber wir lassen uns die Stimmung nicht verderben, schließlich kann man es doch schon riechen, oder? Das Meer! Mit viel Liebe und Witz orchestrieren David Prudhomme und Pascal Rabaté ihr Ballett von Sommerfrischlern und inszenieren einen typischen Tag am Strand: lustig, berührend und zuweilen schmerzhaft wie Sand in der Badehose.

Verlag Reprodukt
ISBN 9783956400742
2016

1. Auflage . 2016 . 120 Seiten. 29 x 21.5 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Ferien! Auf den Straßen kommt die Blechlawine ins Rollen...

... und wenig später zum Stillstand. Aber wir lassen uns die Stimmung nicht verderben, schließlich kann man es doch schon riechen, oder? Das Meer! Endlich unterm Sonnenschirm überlegt Mama noch, ob oben ohne oder nicht, da flaniert der Herr Papa auch schon eingezogenen Bauchs Richtung FKK-Strand - wollen doch mal sehen!

Es werden Sandburgen gebaut, gewagte Tattoos gelüftet, kreideweiße und krebsrote Körper in die Fluten gestürzt. Kleine Meerestiere landen in Eimerchen, kleine Kinder gehen verloren, es wird geflirtet und gestritten.

Mit viel Liebe und Witz orchestrieren David Prudhomme und Pascal Rabaté ihr Ballett von Sommerfrischlern und inszenieren einen typischen Tag am Strand: lustig, berührend und zuweilen schmerzhaft wie Sand in der Badehose.

über die Autoren
David Prudhomme

David Prudhomme, geboren 1969 in Tours, Frankreich, besticht durch den mühelosen Wechsel zwischen einem kraftvoll-expressiven Strich und einer karikierenden Linienführung. Seine mit Szenarist Pascal Rabaté entstandene Familiengeschichte "Die Plastikmadonna" (dt. bei Carlsen) wurde 2008 in Angoulême prämiert, für "Rembetiko" folgte 2010...

>> weiterlesen


Bücher des Autors