0 0 0

Mit dem Ballon in die Freiheit

Die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR: Deutsch-deutsche Geschichte kindgerecht und anschaulich erzählt

Verlag Ravensburger Buchverlag
ISBN 9783473447190
2019
übersetzt von Hein, Jakob
285 mm. 56 Seiten. Gebunden. Altersangabe: empfohlen fÃŒr 6 - 8 Jahre.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Am 16.09.1979 flüchteten die Familien Wetzel und Strelzyk mit einem selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR. Anschaulich und packend erzählt, bringt diese Bilderbuchgeschichte Kindern ein Stück deutsch-deutsche Geschichte näher. Es erzählt aus dem Leben in der DDR und von einer abenteuerlichen Flucht.

Fulminant von Erfolgsillustrator Torben Kuhlmann illustriert und bewegend übersetzt von Bestseller-Autor Jakob Hein.

Peter lebt mit seiner Familie in der DDR. Seine Eltern haben einen geheimen Plan. Nach über einem Jahr startet die Familie mitten in der Nacht mit einem selbstgebauten Heißluftballon in den Westen. Die Stasi ist ihnen auf den Fersen. Doch der Ballon steigt höher und höher. Als das Gas aufgebraucht ist und der Ballon wieder sinkt, wissen sie nicht, ob sie die Grenze schon überquert haben. Doch Peters Vater gibt Entwarnung: Er hat ein westdeutsches Auto gesehen. Sie sind also tatsächlich in Bayern gelandet!