0 0 0

SZ Gourmet Edition: Kulinarische Intelligenz

Intelligent genießen - Die Schulung des Essverstandes „Wer kochen lernen will, muss lernen zu verstehen, was beim Kochen passiert.“ Jürgen Dollase, Restaurantkritiker, Autor und unermüdlicher Mahner für eine echte kulinarische Kultur, hat eine klare Botschaft: Wir müssen mehr Zeit in unseren Küchen verbringen. Wir müssen mehr selbst kochen, schmecken, verkosten und genau das kann man erlernen.

Verlag Tre Torri Verlag
ISBN 9783960330240
2017

24 x 16 cm. 256 Seiten. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Mehr Ansichten
Über den Artikel

Intelligent genießen - Die Schulung des Essverstandes

„Wer kochen lernen will, muss lernen zu verstehen, was beim Kochen passiert.“ Jürgen Dollase, Restaurantkritiker, Autor und unermüdlicher Mahner für eine echte kulinarische Kultur, hat eine klare Botschaft: Wir müssen mehr Zeit in unseren Küchen verbringen. Wir müssen mehr selbst kochen, schmecken, verkosten und genau das kann man erlernen.

Die Realität zeigt, dass über Esskultur mehr geredet wird, als sie zu leben. Ein Blick in den aktuellen Ernährungsreport bestätigt, dass immer weniger Zeit für die Zubereitung und das Kochen von Lebensmitteln verwendet wird, obwohl der Markt für Designerküchen und exklusive Küchenutensilien boomt und das Interesse an gutem Essen und Wein in allen Altersgruppen steigt. Der Aufbau kulinarischer Kompetenz – darum geht es Jürgen Dollase, dessen Standardwerke zur praktischen Schulung des Essverstandes nun erstmals seit deren Erstausgabe erneut und gesammelt in der Süddeutsche Zeitung Gourmet Edition aufgelegt werden - der Motivationsschub, wieder mehr Zeit in der Küche zu verbringen.

Im ersten Teil erläutert Dollase gewohnt präzise und verständlich, was kulinarische Intelligenz ist und wie wir kulinarische Kompetenz in unseren Alltag integrieren können. Ins Trainingscamp geht es dann im praktischen zweiten und dritten Teil. Hier wird der Leser anhand der Produktbeispiele Schwein und Tomate mit zahlreichen Rezepten und in sieben Leveln zum Geschmacksprofi ausgebildet. Ergänzt werden die Rezeptanleitungen durch ausführliche sensorische Erläuterungen, warum wir schmecken und was wir schmecken.

Für jeden, der seinen Essverstand nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch schulen möchte, ist dieses Buch eine Inspiration mit vielen weiterführenden Tipps und Anleitungen.
 

über die Autoren
Jürgen Dollase

Seit der bekannte Restaurantkritiker vor bald 30 Jahren in Paris (wo sonst?) den Genuss kulinarischer Köstlichkeiten und damit seine wahre Berufung entdeckte, arbeitet er unermüdlich daran, das kulinarische Bewusstsein seiner Mitmenschen zu erweitern. Als ehemaliger Rockmusiker, der zudem in jüngeren Jahren die schönen Künste (ja, auch...

>> weiterlesen