0 0 0
Warum essen wir Karottengrün nicht? Wieso machen Südkoreaner Kimchi aus der Schale von Wassermelonen, während sie in Europa im Abfall landet? Und weshalb gilt Tomatengrün als giftig, wird aber von vielen Köchen verarbeitet? Genau wie beim Fleisch, wo das Filet nicht zwingend das beste Stück ist, gibt es auch beim Gemüse neue Teile zu entdecken: Radieschenblätter werden zu Salat, Erbsenschalen zu Suppe, Blumenkohlblätter zu einem Curry. Die Autoren zeigen vielfältige Verwendungsmöglichkeiten von Blättern, Stielen, Strünken und Wurzeln. Dieses in seinem umfassenden Ansatz einzigartige Werk inspiriert die Alltagsküche und animiert auch Kochprofis zu Neuentdeckungen. Ein Buch, das die Gemüseküche revolutionieren wird.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 13.10.2016
  • 320 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783038009047
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
58,00 € *
Diese Kochschule folgt einem vollkommen neuen Konzept: Kochen lernen im Rhythmus der Jahreszeiten. Der erste Band zeigt in neun thematischen Kapiteln anschaulich und leicht nachzuvollziehen, wie man aus dem Besten, was uns der Winter schenkt, köstliche Mahlzeiten zubereitet - Freude am ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 03.10.2016
  • 248 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783710600296
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
34,90 € *
In China wird Zimt seit mindestens 4400 Jahren verwendet, die Ägypter kannten und verwendeten Zimt seit 1600 v.Chr. als Gewürz und Heilmittel und balsamierten damit ihre Mumien ein. Heute weiß man, dass Zimt in der allerersten Liga der Naturheilmittel mitspielt. Längst haben wissenschaftliche Studien die antimikrobielle Wirkung des Zimts bestätigt, außerdem senkt er die Blutzuckerwerte und den Cholesterinspiegel. Als wärmendes Gewürz kurbelt er den Stoffwechsel an, was auch hilfreich sein kann, wenn man Gewicht verlieren möchte. Und jenseits der Zimtschnecke eröffnet sich ein weites kulinarisches Spektrum: Marokkanisches Lamm, indische Möhren, Zimt-Mandelsuppe mit Huhn, ayurvedisches Müsli mit Apfel und Ingwer...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 27.09.2016
  • 60 Seiten
  • kleine gourmandisen
  • Hardcover
  • ISBN: 9783854765141
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,00 € *
Kaiser Tiberius ließ sich Pastinaken nach Rom liefern. Nicht überliefert ist, ob bloß des Genusses wegen, oder weil er mit deren Hilfe seine schlanke Figur erhalten und seine Potenz fördern wollte. Die kulinarische Reise führt von Pastinakenpesto und Pastinakenchips über getrüffelte Pastinaken bruschetta und Lammragout, mit Ahornsirup und Bourbon glasierte Pastinaken zu einem saftigen Pastinakenkuchen. Jedes Rezept enthält auch vegetarische und vegane Versionen.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 27.09.2016
  • 60 Seiten
  • kleine gourmandisen
  • Hardcover
  • ISBN: 9783854765165
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,00 € *
Cynara, die Nymphe, wurde in eine Artischocke verwandelt, weil sie sich Zeus verweigert hat. Der Liebe der alten Griechen zu der Pflanze tat dies keinen Abbruch. Vorläufer unserer Artischocke schätzte man im alten Ägypten genauso wie im Rom der Kaiserzeit. Erst im 15. Jh. wurde die Artischocke dann über Arabien nach Italien gebracht. Katharina von Medici nahm sie in ihre neue Heimat Frankreich mit, wo Artischocken vor allem ihrer aphrodisierenden Wirkung wegen zum exklusiven Modegemüse wurden. Nicht nur als Gemüse, auch als Heilpflanze hat sich die Artischocke bewährt: Als Tee, Frischpflanzensaft, Extrakt oder Digestif unter stützt sie die Arbeit von Leber und Galle und senkt den Cholesterinspiegel. Bruno Ciccagliones Buch mit ungewöhnlichen Rezepten von "alla giudìa" bis Artischockensorbet (viele von ihnen eigene Kreationen) macht Lust auf das sinnliche Gemüse.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 27.09.2016
  • 60 Seiten
  • kleine gourmandisen
  • Hardcover
  • ISBN: 9783854765158
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,00 € *
Sein Name ist Markus Bogner. Sein Beruf: Bauer. Nicht Bauer aus Tradition, sondern Bauer aus Leidenschaft. Hoch über dem Tegernsee bewirtschaftet er ein winziges Stückchen Land - vielfältig, biologisch und erfolgreich. Ob Fernsehsender, Süddeutsche Zeitung oder das Magazin Landidee, alle stehen sie Schlange, um über ihn und seinen Boarhof zu berichten. Bogner ist das, was man einen "Typen" nennt, einer, der sich der "Alternativlosigkeit" nicht beugen will. Schon lange stand er dem Mantra der Agrarlobby, wonach nur überleben kann, wer 15 000 Hühner im Stall hat oder die Saat in Glyphosat ertränkt, kritisch gegenüber. Vor sechs Jahren hat er seine Philosophie der Permakultur wahrgemacht - und siehe da: Es funktioniert!

Buch

  • Erscheinungsdatum: 26.09.2016
  • 224 Seiten
  • Buch
  • ISBN: 9783865818119
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
19,95 € *
Der Eintopf hatte nicht immer ein leichtes Los. Zwar darf er wohl als klassische Zubereitungsart angesehen werden, doch gilt er als einfache Speise. Max Christian Graeff und Ina Lessing verhelfen ihm wieder zu Ehren und zeigen, wie variabel, lecker und einfallsreich Eintöpfe sein können. ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 22.09.2016
  • 176 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-86034-410-1
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
18,00 € *
Fasziniert waren die Zeitgenossen, die Luther im Kreis der Familie im Schwarzen Kloster um sich versammelte und bewirtete, von der Kraft seiner so unverblümten wie subtilen Rede. Schon bald begannen sie, die Worte des Reformators aufzuschreiben: Der eigene Lebensweg, Gotteserfahrung und ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 11.09.2016
  • 139 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458194217
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,00 € *
Kakuzo Okakuras legendäres Buch vom Tee erschien erstmals 1906 und ist ein Klassiker, wenn von der japanischen Teekultur die Rede ist. Die Teezeremonie - das ist nicht nur die Zubereitung, das Teegerät, der Raum, sondern es geht dabei immer auch um die Verfeinerung der Sinne, die Vollendung der Form, den Rhythmus der Bewegungen, die die Zeremonie zum Kunstwerk werden lassen. Teeismus nennt Okakura die Philosophie des Tees und beschreibt anschaulich, wie in Japan schon im 8. Jahrhundert der Tee zum Kult wurde und wie er von dort aus seinen Siegeszug um die Welt antrat. Okakuras berühmteste Schrift wird jetzt mit den hinreißenden Illustrationen von Alexandra Klobouk und Eva Gonçalves in der Insel-Bücherei neu aufgelegt.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 11.09.2016
  • 100 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458194231
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
15,00 € *
Unverzichtbar für jeden Whiskyliebhaber - Endlich liegt Der Whiskyatlas als zweite, vollständig überarbeitete und erweiterte Ausgabe vor! Der preisgekrönte Whiskyexperte Dave Broom entführt Sie auf eine ebenso tiefgründige wie verständliche Reise zu den ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 10.09.2016
  • 336 Seiten
  • Hardcover
  • Hallwag Wein-Atlanten
  • ISBN: 9783833855214
leider nicht mehr lieferbar
49,90 € *
Mehr Informationen
Der junge Künstler Gustav Glander wird im New York der 1990er-Jahre zum Star der Eat-Art-Bewegung. Seine kulinarisch geprägten Arbeiten und Aktionen sind spektakuläre Inszenierungen und treffen den Nerv der Zeit, Kritiker und Sammler stürzen sich auf die Werke des schweigsamen Deutschen. Doch der Erfolg bereitet ihm Unbehagen. Nach einem Flug in die Heimat verschwindet Glander. Spurlos. Zwölf Jahre später: Ein Restaurant in Hamburg. Es herrscht Hochbetrieb in Küche und Service. Im Speiseraum sitzt auch der bekannte Kunstkritiker Gerd Möninghaus. Dem kommt einer der anderen Gäste seltsam bekannt vor. Zu spät fällt Möninghaus ein: War das etwa Glander? Als kurze Zeit später bislang unbekannte Skizzen des verschollenen Künstlers in der Redaktion auftauchen, beginnt der engagierte Journalist zu recherchieren. Seine Suche führt ihn von Hamburg nach New York, nach St. Moritz, an den Bodensee und ins Allgäu - und er macht dabei eine überraschende Entdeckung.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2016
  • 288 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783938539408
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 € *
Köstlicher Orient! Ulrike Plessow hat ihre Schwiegermutter Kahire überreden können, die 60 besten Rezepte und schönsten Geschichten ihrer Familie mit uns zu teilen.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 31.08.2016
  • 160 Seiten
  • Illustrierte Länderküchen
  • Hardcover
  • ISBN: 9783946593140
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
22,00 € *