0 0 0

Der Zahlenteufel

Ein Kopfkissenbuch für alle, die Angst vor der Mathematik haben

Robert graut vor Mathematik. Bis er eines Nachts von einem Zahlenteufel träumt, der so spannend und unterhaltsam mit den Zahlen zu jonglieren versteht, daß Robert und den Lesern ein Licht nach dem anderen aufgeht. Nein, Mathematik braucht kein Albtraum zu sein. Das begreift jeder, der zusammen mit Robert und dem Zahlenteufel zwölf Nächte verbringt.

Verlag Hanser, Carl
ISBN 9783446189003
1997

14. Auflage . 1997 . 264 Seiten. 24.3 x 16.7 cm . Hardcover .
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Mathematik ist eigentlich nicht Roberts Sache. Da taucht zwölf Nächte lang ein verrückter Zahlenteufel auf, der mit ihm spricht und mit den Zahlenfolgen nur so jongliert. Plötzlich beginnen die trockenen Zahlen zu funkeln und werden begreifbar - so aufregend hat Robert sich Mathematik nicht vorgestellt, und auch die Leser werden staunen.
PREIS DER STIFTUNG BUCHKUNST, 1997 'LUCHS' (DIE ZEIT UND RADIO BREMEN), 'DIE BESTEN 7 BÜCHER FÜR JUNGE LESER', AUSGEWÄHLT VON FOCUS UND DEUTSCHLANDRADIO, 'PIER PAOLO VERGERIO', EUROPÄISCHER KINDERBUCHPREIS
über die Autoren
Rotraut Susanne Berner

Rotraut Susanne Berner arbeitet als freie Illustratorin, Buchgestalterin und Autorin in München. Sie ist eine der bekanntesten zeitgenössischen Illustratorinnen und Buchgestalterinnen.

>> weiterlesen


Hans Magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger wurde 1929 in Kaufbeuren geboren. Als Lyriker, Essayist, Biograph, Herausgeber und Übersetzer ist er einer der einflussreichsten und weltweit bekanntesten deutschen Intellektuellen.

>> weiterlesen


Berner, Rotraut Susanne

Rotraut Susanne Berner, geboren 1948, ist international eine der bekanntesten und meistgeehrten Illustratorinnen. Sie hat zahlreiche Bucheinbände und Bücher für Kinder und Erwachsene gestaltet und illustriert. Seit 1995 erfindet sie auch zunehmend eigene Texte und Geschichten in Wort und Bild. Ihre Arbeiten wurden mit zahlreichen Preisen...

>> weiterlesen