0 0 0
Artikel 1 von 1
Verlag Moritz
ISBN 9783895652141
2018
übersetzt von Felix Buchinger
17.1 x 17 cm. 32 Seiten. 5. Auflage. Hardcover. Altersangabe: ab 3 Jahren.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Drei dicke Freunde wollen gemeinsam Zug fahren. Aber passen sie auch alle hinein?
Ein Pappbilderbuch, das viel Spaß macht!

Eine klitzekleine Biene ist schuld! Weil sie Frau Elefant in den Rüssel fliegt, passiert das Unglück: Frau Elefant niest – der Zug entgleist. Dass diese Fahrt im Chaos enden würde, hatte der Lokfahrer schon am Morgen geahnt, als sich die wirklich dicken Freunde – Frau Elefant, Herr Bär und Frau Walross – in seinen kleinen Zug zwängten, um zum Einkauf in die Stadt zu fahren …
Die Freude kleiner Kinder an dieser turbulenten Geschichte ist riesig! Und trotz des kleinen Unfalls geht die Geschichte natürlich gut aus: Die herbeigeeilten Familien der Freunde heben den Zug wieder auf die Gleise. Als Belohnung gibt es für alle ein Picknick. Nur der Lokführer fährt lieber schnell nach Hause und legt sich nach solch einem aufregenden Tag aufs Ohr.
über die Autoren
Chris Wormell

Chris Wormell, geboren 1955 ins Gainsborough, England, illustriert und schreibt seit 1982 Bilderbücher. Auf der Kinderbuchmesse in Bologna wurde er dafür mit dem Premio Grafico ausgezeichnet.

>> weiterlesen