0 0 0

Macht und Widerstand

Leseprobe öffnen
Verlag Argon
ISBN 9783839814314
2015

1. Auflage . Erscheinungsdatum: 18.08.2015 . 13.4 x 13.2 cm . CD-Audio .

Audio-CD

Führen wir nicht bzw. nicht mehr
Über den Artikel
Ein schwindelerregender Blick in den Abgrund zwischen Macht und Widerstand.

Konstantin ist Widerstandskämpfer, einer, der schon in der Schulzeit der bulgarischen Staatssicherheit auffällt und ihrem Griff nicht mehr entkommt. Metodi ist Offizier, Opportunist und Karrierist, ein Repräsentant des Apparats. Sie sind in einen Kampf um Leben und Gedächtnis verstrickt, der über ein halbes Jahrhundert andauert.

Ilija Trojanow entfaltet ein breites zeitgeschichtliches Panorama von exemplarischer Gültigkeit. Eine Fülle einzelner Momente aus wahren Geschichten, die er seit den 1990er-Jahren in Gesprächen mit Zeitzeugen gesammelt hat, verdichtet er zu einer spannenden Schicksalserzählung von menschlicher Würde und Niedertracht.

Ulrich Pleitgen, gefeierter Film- und Fernsehschauspieler sowie Träger des Deutschen Hörbuchpreises, leiht dem Widerstandskämpfer Konstantin seine tiefe, altersweise Stimme.

Thomas Thieme, mit der Goldenen Kamara ausgezeichneter Theater- und Filmschauspieler, gibt dem Offizier Metodi eine so verlockende wie irritierende Virilität.
über die Autoren
Ilija Trojanow

Ilija Trojanow wurde 1965 in Bulgarien geboren und wuchs in Deutschland und Nairobi auf. Sein 2006 erschienener Roman „Der Weltensammler“, ein fulminanter literarischer Bestseller, machte ihn bekannt. Sein literarisches und essayistisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet.In der Anderen Bibliothek erschien von ihm 2007 als Band 269 Nomade...

>> weiterlesen