0 0 0

Das Buch

Eine illustrierte Geschichte

Macht und Magie des Buches Martyn Lyons zeichnet die Geschichte des Buches bis zum heutigen E-Book detailliert, kurzweilig und aus internationaler Perspektive nach. Mit mehr als 250 überwiegend farbigen Bildern illustriert, fängt dieser Band die Macht und Magie des Buches ein.

Verlag Gerstenberg Verlag
ISBN 9783836926973
2012

Erscheinungsdatum: 25.06.2012 . 2. Auflage . 224 Seiten. 26 x 20 cm . Hardcover .

Hardcover

leider nicht mehr lieferbar
Über den Artikel
Nichts hat die Geschicke der Welt so nachhaltig verändert wie das geschriebene Wort. Seit der Erfindung der Schrift durch die Sumerer hat die Schreib- und Lesekultur eine faszinierende Entwicklung durchgemacht: Es wurden Alphabete geschaffen, die Schriftrolle vom Kodex abgelöst, Satzzeichen und Wortabstände eingeführt, der Buchdruck mit beweglichen Lettern erfunden und weite Bevölkerungsteile der westlichen Welt literalisiert. Martyn Lyons zeichnet die Geschichte des Buches bis zum heutigen E-Book detailliert, kurzweilig und aus internationaler Perspektive nach. Mit mehr als 250 überwiegend farbigen Bildern illustriert, fängt dieser Band die Macht und Magie des Buches ein.

Aus dem Inhalt:
Papyrus, Pergament, Papier - Japanische Faltbücher - Aus dem Alltag eines Schreibers - Das hebräische Buch - Die Lutherbibel - Atlanten und Karten - Die Inquisition und der Index - Don Quixote - Lese- und Schreibkundige in Europa - Verbotene Bücher - Bücher verlegen: Ein lukratives Geschäftsmodell - Der Kampf ums Urheberrecht - Südost- und Osteuropa - Buchillustratoren des 19. Jahrhunderts - Die Welt der Brüder Grimm - Groschenromane - Neue Technologien - Penguin Paperbacks - Japanische Mangas - Die moderne arabische Welt - Der Literaturnobelpreis - Kinderbücher - Digitalisierung und kein Ende?
über die Autoren
Das könnte Sie auch interessieren