0 0 0
Oh Elefant! Du bist groß, stark, furchtlos und stolz. Heute Nacht wollen wir bei dir schlafen. Martin Baltscheids Geschichte von der Nacht des Elefanten, die bereits 2014 den deutschen Kurzfilmpreis gewann, wurde von Katharina Sieg in einer unglaublich farbenstarken Technik umgesetzt: Sie hat für das Buch geschnipselt, geklebt und gestaltet, was das Zeug hält: Mit Seiden- und Transparentpapieren auf dem Leuchttisch - mit unglaublichen Strahlkraft und wortgewaltig wird so bald keiner mehr Angst im Dunkeln haben!

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 20.01.2017
  • 56 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783959390385
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
18,95 € *
Rainer Maria Rilkes »Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke« eröffnete 1912 die Insel-Bücherei. Die erste Auflage war rasch vergriffen, in schnellem Rhythmus folgten immer neue, der Cornet avancierte zum Kultbuch mit Millionenauflage und legte den Grundstein für den Erfolg ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.01.1970
  • 36 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458080015
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
10,00 € *
Die rumänische Suche nach der verlorenen Zeit. Die große Kunst des europäischen Erzählens im 20. Jahrhundert. Ein Klassiker, erstmals aus dem Rumänischen ins Deutsche übertragen

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 20.08.2018
  • 500 Seiten
  • Die Andere Bibliothek
  • Hardcover
  • ISBN: 9783847704041
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
42,00 € *
Pong lebt! Mit schallendem Juchhe hat sich am Ende von Sibylle Lewitscharoffs Erzählung »Pong« der liebenswerte, verrückte Held dem Mond in die Arme geworfen und hat, entgegen den Befürchtungen der Leser, diesen kühnen Sprung vom Dach überstanden. Nun liegt er im Krankenhaus und hat alle Zeit der Welt, sich seinen Gedanken hinzugeben, die vor allem um rätselhafte Objekte kreisen, die er zu Hause verwahrt.

Buch

  • Erscheinungsdatum: 16.09.2013
  • 109 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Buch
  • ISBN: 9783458193838
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
13,95 € *
Für Italien, das Land, dessen Nationalcharakteristica ihm am meisten liegen und das er schon früh kennenlernte, hat Wolfgang Hildesheimer immer wieder Worte gefunden, die über Empathie und Herzlichkeit weit hinausgingen: Worte der Faszination, ja der Liebe. Zweimal werden Hildesheimer und seine Frau Silvia jenseits der Alpen seßhaft: in der Cal Masante di Sopra bei Urbino und im graubündischen Poschiavo, das eigentlich geographisch zu Italien gehört. Hier wird er so lange leben wie an keinem anderen Ort. Es ist ein guter, fruchtbarer Boden für Hildesheimers Schreiben und Malen, aber auch für den unmittelbaren Genuß des Lebens: der Begegnung mit den Menschen, ihrer Landschaft und, nicht zuletzt, ihrer Küche. Dietmar Pleyer läßt Hildesheimers Beziehung zu Italien und Poschiavo in diesem abwechslungsreich komponierten Buch anschaulich werden. Ausgewählte Textstellen aus Notaten, Schriften, Gesprächen und vielen unveröffentlichten Briefen sowie die zahlreichen bislang unpublizierten Abbildungen ergänzen sich zu einer liebenswerten Hommage Hildesheimers an Land, Sprache und Menschen, an eine geradezu horazische Idylle, wie sie eigentlich nicht mehr erlaubt ist.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 28.08.2006
  • 92 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458192848
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
12,80 € *
Die Bilder des italienischen Photographen Pietro Donzelli (1915 -1998) erzählen vom Leben der Menschen in Italien vor der Industrialisierung: Neben städtischen Zentren wie Mailand und Neapel ist die Po-Ebene Protagonist seiner metaphysischen Landschaften, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Inspiriert von der melancholischen Atmosphäre dieser Bilder, hat Albert Ostermaier zu 24 Photographien von Pietro Donzelli Gedichte geschrieben, die von der Liebe und vom Verlassenwerden erzählen.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 23.09.2008
  • 85 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458193104
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
12,80 € *
"Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste!" (Heinrich Heine). Dieses umfassende Nachschlagewerk präsentiert die größten Meisterwerke, Romanhelden und Schriftsteller der Literaturgeschichte - von Fitzgeralds großen Gatsby über Goethes Faust bis zu Shelleys Frankenstein. Welche Bedeutung hat der weiße Wal in Moby-Dick? Wie funktioniert die Erzähltechnik des Bewusstseinsstroms? Und was haben Lolita und Uhrwerk Orange gemeinsam? Begeben Sie sich mit diesem Buch auf eine faszinierende Entdeckungstour durch über 100 Bücher aus aller Welt, die das literarische Leben nachhaltig geprägt haben. Beeindruckende Abbildungen, inspirierende Autoren-Zitate und detaillierte Handlungszusammenfassungen machen Literatur greifbar. Interessante Kurzbiografien der bedeutendsten Schriftsteller und Schriftstellerinnen sowie anschauliche Erklärungen der gesellschaftlichen Hintergründe helfen außerdem dabei, die Bedeutung einzelner Literaturstücke zu vertiefen. Große Weltliteratur zum Leben erweckt - für Literaturstudenten und Literaturliebhaber!

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2017
  • 352 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783831032884
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
26,95 € *
Das Hegelsche Werk ist für alle, Denker wie Politiker, Künstler wie Zeitungsleser, nicht nicht-wahrnehmbar. Die von Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel herausgegebene zwanzigbändige Werkausgabe mit über 11 000 Seiten ist die einzige leicht zugängliche und zudem preiswerte Edition der Schriften dieses Klassikers der Philosophiegeschichte.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 07.06.1986
  • 11669 Seiten
  • suhrkamp taschenbuch wissenschaft
  • Paperback
  • ISBN: 9783518097182
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
320,00 € *
Erich Fried ist beides: ein Klassiker der deutschen Nachkriegsliteratur und ein von jungen Lesern immer wieder neu entdeckter Autor.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.04.2006
  • 2688 Seiten
  • Quartbuch
  • Hardcover
  • ISBN: 9783803132031
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
98,00 € *
Francesco Petrarca (1304-1374) soll als einer der ersten den höchsten und eindrucksvollsten Berg der Provence, den von Winden umwehten Mont Ventoux, bestiegen haben. Der Brief, in dem er seinen Aufstieg schildert, ist ob des neuen Naturgefühls, das sich in ihm ausspricht, berühmt geworden.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 23.09.1996
  • 47 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458191636
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,00 € *
Diese beiden Bücher sind siebzig Jahre alt, aber man merkt es ihnen nicht an. Knappe Sätze, Bilder, in denen Hohes und Niedriges zusammenschießt, rapider Schnitt wie in einem Eisenstein-Film: das ist eine Ästhetik, die eher der Gegenwart angehört als der russischen Tradition. Seinen unglücklichen Helden erlaubt Marienhof keine Gefühlsausbrüche. Dass ihre Qualen dem Leser trotzdem nicht verborgen bleiben, darin besteht die Kunst dieses Autors.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.06.2001
  • 320 Seiten
  • Die Andere Bibliothek
  • Hardcover
  • ISBN: 9783821845029
nicht lieferbar
36,00 € *
Mehr Informationen
Vom Blatt zum Blättern

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 23.04.2018
  • 272 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783791383057
lieferbar voraussichtlich innerhalb von 6 Monaten
14,99 € *
Mehr Informationen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 48