0 0 0
Henry D. Thoreaus Hauptwerk ist nicht Walden oder Über den zivilen Ungehorsam, sondern sein Tagebuch, das er als 20-Jähriger begann und bis wenige Tage vor seinem Tod 1861 führte. Darin notierte er Beobachtungen, die zu den bedeutendsten Naturschilderungen der Weltliteratur zählen, aber auch Gedanken und Reflexionen, die ihn als ganz eigenständigen philosophischen Kopf erkennen lassen. Während dieses große Tagebuchwerk in Amerika Generationen von Künstlern und Schriftstellern beeinflusste und heute eine überwältigende Renaissance erlebt, ist es in Deutschland nahezu unbekannt. Diese Ausgabe lädt ein, dieses Meisterwerk zu entdecken und Thoreau unzensiert zu erleben.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 02.06.2017
  • 377 Seiten
  • Fadenheftung
  • Hardcover
  • Henry David Thoreau
  • ISBN: 9783957571717
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
26,90 € *
Die erste umfassende deutsche Biographie. Frank Schäfers wissenschaftlich fundierte, spannend erzählte Biographie des einflussreichen Denkers, Politikers und Schriftstellers beantwortet diese Fragen. Er zeichnet das Porträt eines Mannes, dessen »Experimente« und Bücher die Welt verändert haben und heute aktueller denn je sind.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 08.05.2017
  • 252 Seiten
  • suhrkamp taschenbuch
  • Paperback
  • ISBN: 9783518467695
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
16,95 € *
Concord in Neuengland, Mitte des 19. Jahrhunderts: ein Eldorado für Freidenker. Schriftsteller um Henry David Thoreau schreiben dort ihre wichtigsten Werke und revolutionieren neben der amerikanischen Literatur auch den amerikanischen Lebensstil: ungezwungen, kreativ und naturverbunden. Durch ein Erbe frühzeitig an Geld gelangt, lädt Ralph Waldo Emerson von ihm bewunderte Schriftsteller nach Concord. Was hier entsteht, wird nicht nur die Bewohner der Kleinstadt, sondern die Geschichte der amerikanischen Kultur in Aufruhr bringen. Die Transzendentalisten, wie die Gruppierung um Henry David Thoreau genannt wird, brechen mit allen Anstandsregeln: Nathaniel Hawthorne und Ralph Waldo Emerson verlieben sich gleichzeitig in die exzentrische Margaret Fuller, Louisa May Alcott schwärmt für ihren viel älteren Lehrer Thoreau, sie diskutieren, lesen sich gegenseitig Manuskripte vor, ernähren sich vegetarisch, ersinnen feministische Ideen und unternehmen Streifzüge durch die Wälder Neuenglands. American Bloomsbury ist das faszinierende Zeugnis dieser amourösen und intellektuellen Begegnungen. Es ist die Geschichte von Idealisten, die ihrer Zeit weit voraus waren.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 10.04.2017
  • 287 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783458177074
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,00 € *
Die Natur als großes Ereignis, und der Mensch als ihr Teil. Am Ende des Sommers 1846 macht sich Henry David Thoreau auf in den Norden. Was als Reise beginnt, mit Eisenbahn und Dampfschiff, setzt sich auf Pferd und Wagen, im Kanu und schließlich zu Fuß fort und wird nach und nach zu einer Expedition. Sein Ziel: »Der große Berg«, 1606 Meter hoch, der höchste Punkt von Maine – Ktaadn, wie er in der Sprache der Ureinwohner heißt.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.03.2017
  • 160 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783990270929
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 € *
Henry D. Thoreaus Hauptwerk ist nicht Walden oder Über den zivilen Ungehorsam, sondern sein Tagebuch, das er als 20-jähriger begann und bis wenige Tage vor seinem Tod 1861 führte. Darin notierte er Beobachtungen, die zu den bedeutendsten Naturschilderungen der Weltliteratur zählen, aber auch Gedanken und Reflexionen, die ihn als ganz eigenständigen philosophischen Kopf erkennen lassen. Während dieses große Tagebuchwerk in Amerika Generationen von Künstlern und Schriftstellern beeinflusste und heute eine überwältigende Renaissance erlebt, ist es in Deutschland nahezu unbekannt. Unsere Ausgabe lädt ein, dieses Meisterwerk zu entdecken und Thoreau unzensiert zu erleben.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.02.2016
  • 326 Seiten
  • Thoreaus Tagebücher
  • Hardcover
  • ISBN: 9783957571472
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
26,90 € *
Wie soll und will ich leben? Thoreau zieht sich für zwei Jahre in eine selbstgebaute Blockhütte am Walden-See zurück. »Walden oder Leben in den Wäldern« ist das Buch dieses Experiments.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 25.03.2015
  • 512 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783257069327
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 € *
Erstmals auf Deutsch: Thoreaus meisterliche Reiseerzählung Zahlreiche Reisen führten H. D. Thoreau ab 1849 auf die Halbinsel Kap Cod in Massachusetts.Seine Aufzeichnungen zu Land und Leuten, Tieren und Pflanzen, zur Landschaft und ihrer herben Schönheit bilden die Grundlage für das posthum erschienene Buch »Kap Cod«. Es legt Zeugnis ab von der immensen wirtschaftlichen Bedeutung des Walfangs, von der Abholzung der Wälder, der Gewalt des Ozeans, der Kargheit des Landes und der Ausdauer seiner Bewohner. »Wie stets in seinen Schriften verbindet dieser große Essayist und Tagebuchautor seine Naturandacht mit stupender Belesenheit und spöttischen Humor.« FAZ

Buch

  • Erscheinungsdatum: 27.02.2014
  • 320 Seiten
  • Buch
  • ISBN: 9783701716159
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
27,00 € *
Henry David Thoreau in neuer Übesetzung Henry David Thoreau war ein Chronist und Bewahrer der Naturvielfalt Neu-Englands. Esther Kinsky hat aus seinen nachgelassenen Schriften einen Gang durch die Jahreszeiten zusammengestellt und entdeckt in ihrer Übersetzung einen Thoreau, der die Natur mit Begeisterung und Respekt beschreibt.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 14.02.2014
  • 101 Seiten
  • Fadenheftung
  • Hardcover
  • Henry David Thoreau
  • ISBN: 9783882210767
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,90 € *
Nicht so sehr ein Pamphlet als schlicht große Poesie In seinem berühmt gewordenen Essay Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat stellt Thoreau Kernfragen der Demokratie: Dürfen Mehrheiten über Recht und Unrecht, ja sogar über Gewissensfragen entscheiden? Darf der Bürger auch nur für einen Augenblick und im geringsten Grad sein Gewissen dem Gesetzgeber überlassen? Wozu hat dann jeder Mensch ein Gewissen? Eines jener Bücher, die die Welt verändern: Thoreaus Essay Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat , den er 1849 aus Protest gegen die amerikanische Eroberungs- und Sklavenpolitik veröffentlichte. Hier erstmals in einer zweisprachigen Leinenausgabe.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 27.03.2012
  • 160 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 9783257068238
noch nicht erschienen
14,90 € *
Nicht so sehr ein Pamphlet als schlicht große Poesie In seinem berühmt gewordenen Essay »Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat« stellt Thoreau Kernfragen der Demokratie: Dürfen Mehrheiten über Recht und Unrecht, ja sogar über  ...

Audio-CD

  • Erscheinungsdatum: 27.03.2012
  • Diogenes Hörbuch
  • CD-Audio
  • ISBN: 9783257802993
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
17,90 € *
Standardwerk und Namensgeber für den gewaltfreien zivilen Ungehorsam Eines jener Bücher, die die Welt verändern: Thoreaus Essay »Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat«, den er 1849 aus Protest gegen die amerikanische Eroberungs- und Sklavenpolitik veröffentlichte. Nicht so sehr ein Pamphlet als schlicht große Poesie.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2010
  • 96 Seiten
  • detebe
  • Paperback
  • ISBN: 9783257200638
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
10,00 € *
Mitte des 19. Jahrhunderts unternahm der amerikanische Schriftsteller Henry David Thoreau ein bis dato einzigartiges Daseinsexperiment, dem das Werk Walden folgte: Für zwei Jahre zog er sich tief in die Wälder Massachusetts’ zurück. Dabei ging es Thoreau nicht um simple Weltflucht, sondern ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 03.03.2009
  • 304 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-86647-377-5
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
6,95 € *
  1. 1
  2. 2