0 0 0

Ron Winkler

Ron Winkler, geboren 1973 in Jena, lebt in Berlin. Von ihm erschienen bisher fünf Gedichtbände, zuletzt »Karten aus Gebieten« (2017). Er übersetzt aus dem Englischen, unter anderem Little Boy von Lawrence Ferlinghetti, und ist Herausgeber verschiedener Anthologien, darunter Schneegedichte (2011). Für seine Texte erhielt er den Leonce-und-Lena-Preis, den Mondseer Lyrikpreis, den Lyrikpreis München und den Basler Lyrikpreis sowie das Aufenthaltsstipendium der Villa Massimo in Rom.