0 0 0

Nussknacker und Mausekönig

Der vorliegende Band bietet den ungekürzten Text zusammen mit den meisterlichen Illustrationen von Lisbeth Zwerger.

Verlag Insel Verlag
ISBN 978-3-458-19486-6
2020

1. Auflage . 2020 . 126 Seiten. 18,1 cm x 11,8 cm . Insel-Bücherei . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Die kleine Marie findet am Weihnachtsabend unter dem Gabentisch einen Nussknacker, den sie gleich in ihre Obhut nimmt. Bald stellt sich heraus, dass ihn ein wunderbares Geheimnis umgibt. E. T. A. Hoffmann, der das Märchen für die Tochter seines Freundes Eduard Hitzig schrieb, veröffentlichte es zuerst in seinem Erzählzyklus Die Serapionsbrüder 1819/1821, es gehört heute zu den bekanntesten und beliebtesten Weihnachtsgeschichten in deutscher Sprache.

über die Autoren
E.T.A. Hoffmann

Lisbeth Zwerger wurde 1954 in Wien geboren. Sie gewann mit ihren zahlreichen Werken unter anderem zweimal den Goldenen Apfel der Internationalen Biennale für Illustration in Bratislava und für ihr Lebenswerk den H.C.-Andersen-Preis. Lisbeth Zwerger bezaubert seit vielen Jahren Kinder und Erwachsene mit ihren ästhetischen und poetischen Bildern.

>> weiterlesen


Zwerger, Lisbeth

Lisbeth Zwerger wurde 1954 in Wien geboren und besuchte dort die Hochschule für Angewandte Kunst. Sie illustriert seit 40 Jahren Bücher, ihr Erstling war Das fremde Kind von E. T. A. Hoffmann, zuletzt erschien in der Insel-Bücherei Das Fräulein von Scuderi. Für ihr Werk hat sie zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. den Hans Christian...

>> weiterlesen