0 0 0

Der Katzenkönig der Kinder

Balthus und Rainer Maria Rilke

Verlag Insel Verlag
ISBN 9783458193050
2008

18.1 x 13.8 cm. 126 Seiten. 1. Auflage. Hardcover. Serien: Insel-Bücherei.
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
Über den Artikel

Gott weiß, wie glücklich ich wäre, immer Kind bleiben zu können , schrieb der Vierzehnjährige in einem Brief. Die Kindheitsthematik durchzieht das _uvre von Balthazar Klossowski, genannt Balthus. Rilke erkannte früh das Talent des Jungen und verfaßte ein Vorwort zu dessen Katzenbuch Mitsou. Die Kinder und jungen Mädchen aus Rilkes Gedichten, aus dem Malte Laurids Brigge spiegeln sich in vielen von Balthus' Tableaus. Das Buch geht der vielfältigen, sowohl privaten als auch künstlerischen Beziehung von Balthus und Rilke nach. Es enthält Abbildungen von Gemälden und fotografische Aufnahmen.

Autorenportrait:
Ursula Voß, geboren in Berlin, wohnhaft in Köln, studierte Romanistik und Anglistik, bevor sie Gymnasiallehrerin wurde. Sie ist Gründungsmitglied der Marcel Proust Gesellschaft und hat bereits mehrere biografische Bücher u. a. zu Marcel Proust sowie über Balthus und Rilke veröffentlicht.

über die Autoren
Ursula Voß

Ursula Voß, geboren in Berlin, lebt in Köln. Nach einem Studium der Anglistik und Romanistik unterrichtete sie am Gymnasium. Im Insel Verlag erschienen unter anderem Der Katzenkönig der Kinder und Kindheiten um Marcel Proust. Sie ist Gründungsmitglied der Marcel Proust Gesellschaft.

>> weiterlesen