0 0 0

Finn und Frieda wecken den Winter

Wie Finn und Frieda den Winter herbeilocken!

Verlag TULIPAN VERLAG
ISBN 978-3-86429-434-1
2019

1. Auflage . ab 7 Jahren . 2019 . 48 Seiten. 21,0 x 14,8 cm . Hardcover . durchgehend farbig illustriert .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Finn und Frieda sind sauer: Schon Januar und immer noch kein bisschen Schnee zu sehen! Leider kann man Schnee auch nicht herbeizaubern, sagt ihre Mutter. Aber so schnell geben Finn und Frieda nicht auf. Dann müssen sie den Winter eben herbeilocken!

Sie dichten ein Winterlied, formen aus Raureif den winzigsten Schneemann aller Zeiten, und als alles nichts hilft, bauen sie schließlich eine eigene Schneekanone. Dass dabei der ganze Garten unter Wasser gesetzt wird und sich plötzlich in eine Eisbahn verwandelt, war zwar nicht im Sinne der Erfinder – aber mit allen Nachbarskindern Schlittschuhlaufen gehört schließlich auch zu einem richtigen Winter!

über die Autoren
Martin Klein

Martin Klein wurde 1962 in Lübeck geboren und lebt seit 1986 als freier Autor in Berlin. 1990 erschien sein erstes Kinderbuch, viele weitere folgten. Martin Klein erhielt verschiedene Auszeichnungen für seine Geschichten, darunter das Alfred-Döblin-Stipendium und den Umweltmedienpreis der Stadt Waiblingen.

>> weiterlesen


Kerstin Meyer

Kerstin Meyer wurde 1966 in Wedel bei Hamburg geboren. Während ihres Studiums arbeitete sie an Trickfilmen mit. 1991 veröffentlichte sie erstmals Illustrationen in einem Buchverlag und arbeitet heute als freischaffende Illustratorin für Verlage und fürs Fernsehen.

>> weiterlesen