0 0 0

Begib dich auf die Reise oder Drahtzieher der Sonnenstrahlen

Wer Winkler liest, wird Winklers Sprachlust nicht vergessen.

Verlag Suhrkamp
ISBN 978-3-518-12757-5
2020

1. Originalausgabe . 2020 . 200 Seiten. 17,7 cm x 10,8 cm . Softcover . edition suhrkamp .

Softcover

noch nicht erschienen
Über den Artikel

Sie entzündet sich an Leben und Sterben im heimatlichen Kamering, am Gewimmel italienischer Märkte – an der Turbulenz zwischen den Scheiterhaufen im indischen Varanasi. Aber auch an Büchern, Gemälden und Skulpturen kann sie sich entzünden, wie diese Sammlung zeigt. Und manchmal kommt es zu einer Selbstentzündung, die Sprachlust fängt einfach so an zu brennen – wenn der Autor aus Traum und Tag zusammenkehrt, was zu besingen ist. Dann entsteht ein Text wie »Specter of the Gardenia«: »Auf die Stimme der weißen Kreide / Auf die Wasseroberfläche des Tintenkleckses (…) / Auf die Unterseite einer gespaltenen Leguanzunge am Bug des sinkenden Schiffes und auf die Meerestiefe meines Tintenfasses – königsblau SCHREIB ICH DEINEN NAMEN …«

über die Autoren
Josef Winkler

Josef Winkler wurde am 3. März 1953 in Kamering bei Paternion in Kärnten geboren. 2008 erhielt er den Georg-Büchner-Preis.

>> weiterlesen