0 0 0
Artikel von

Interpretationen: Dostojewskijs Romane

Verlag Reclam, Philipp
ISBN 978-3-15-017529-3
2005

Erscheinungsdatum: 01.06.2005 . 8,0 mm x 99,0 mm x 149,0 mm . Softcover .

Softcover

lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
Über den Artikel
Dostojewskijs große Romane loten wie wenige sonst die Abgründe des Menschlichen, die Ideen des Christentums, den religiösen Atheismus und andere Weltbeglückungsideologien aus. Der Band bietet Werkdeutungen, nicht nur für Slawisten, sondern für all jene, die einen der größten Romanciers der Weltliteratur näher kennen lernen wollen. Behandelt werden: 'Schuld und Sühne', 'Die Brüder Karamasow', 'Der Idiot', 'Die Dämonen', 'Der Jüngling'.
über die Autoren
Fjodor M. Dostojewskij
Fjodor M. Dostojewskij

Fjodor Michailowitsch Dostojewskij wurde 1821 in Moskau als Sohn eines Arztes geboren. Er studierte an der Militär-Ingenieurschule in St. Petersburg, gab seinen Beruf als Ingenieur aber bereits kurz nach dem Studium auf, um freier Schriftsteller zu werden. Er stand zunächst dem atheistischen Sozialismus nahe und wurde 1849 wegen der...

>> weiterlesen

Bücher des Autors