0 0 0

Frau Jenny Treibel oder Wo sich Herz zum Herzen findt

Roman

Leseprobe öffnen
Verlag Aufbau TB
ISBN 978-3-7466-3644-3
2019

Erscheinungsdatum: 15.03.2019 . 1. Auflage . 219 Seiten. 19,0 cm x 11,5 cm x 2,0 cm . Aufbau Taschenbücher . Softcover .

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Einer der populärsten Berlin-Romane Fontanes.

Frau Kommerzienrätin Jenny Treibel, die vitale Mittfünfzigerin aus der Köpenicker Straße, liebt nichts so sehr als den effektvollen Auftritt – und Geld. Doch auch in puncto Gefühl und Poesie möchte sie brillieren. Ein komischer Zwiespalt, der in Fontanes virtuoser Darstellung noch komischer wirkt. Ein Roman über den Widerspruch von Sein und Schein und damit auch über die Frage, was im Leben wirklich zählt.

„Ein Meisterwerk gesellschaftsanalytischer, gesellschaftskritischer Kunst.“ Hanjo Kesting, NDR Kultur
über die Autoren
Theodor Fontane
Theodor Fontane

Theodor Fontane, geboren 1819 in Neuruppin, stammte aus einer Hugenottenfamilie. 1849 gab er seinen Apothekerberuf auf, um als Journalist und Schriftsteller zu arbeiten. Von 1860 bis 1870 war er Redakteur der Berliner Kreuz-Zeitung, danach bis 1889 Theaterkritiker bei der Vossischen Zeitung. 1878 erschien sein erster Roman. Fontane starb 1898...

>> weiterlesen

Bücher des Autors