0 0 0
Artikel 1 von 1

Ein Pferd zu Channukka

Verlag Ariella
ISBN 9783945530221
2018

32 Seiten. Gebunden. Altersangabe: empfohlen fÃŒr 3 - 6 Jahre.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Jüdische Feiertage sind in der deutschen Öffentlichkeit kaum bekannt. Allerdings ist es gerade in der kulturell und religiös zunehmend vielfältigen bundesdeutschen Gesellschaft unerlässlich, dass auch Kinder der Mehrheit Leben und Feste von Kindern aus Minderheiten kennen lernen. Dieser Aufgabe genügt Myriam Halberstams neues Kinderbuch "Ein Pferd zu Chanukka" vorzüglich - kindgerecht, humorvoll und auch dort leicht verständlich, wo es um eine Welt geht, mit der die allermeisten deutschen Leser nicht vertraut sind. Das schöne Bilderbuch beschreibt das jüdische Lichterfest - Chanukka - und zeigt, was versöhnte Verschiedenheit bedeuten kann. Prof. Dr. Micha Brumlik Erziehungswissenschaftler
über die Autoren
Myriam Halberstam

Myriam Halberstam, geb. in New York, ist Journalistin, Filmemacherin und Autorin. Sie wuchs in Deutschland auf, hat in New York studiert und wanderte dann nach Israel aus. 1993 kam sie nach Deutschland zurück. Seit 1998 lebt sie mit ihrer Familie in Berlin. Im Mai 2010 gründete sie in Berlin den Ariella Verlag.

>> weiterlesen


Cote, Nancy

Lea Goldberg (1911-1970) wurde in Königsberg, heute Kaliningrad geboren und begann schon als Schulmädchen Verse auf Hebräisch zu verfassen. 1933 promovierte sie in Bonn zum Dr. phil und emigrierte 1935 in das vorstaatliche Israel. Goldberg war eine profilierte Dichterin und Theaterkritikerin, Übersetzerin, redakteurin und Kinderbuchutorin....

>> weiterlesen