0 0 0
Artikel von

Dostojewskij,F.:Großinquisitor.CD-A.

Mit vollständig gedrucktem Text und Kommentar

Verlag Sinus Verlag
ISBN 978-3-905721-94-2
2010

Erscheinungsdatum: 18.11.2010 . Sinus Literatur . Audio-CD .

Audio-CD

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Jesus predigte den freien Menschen, aber die Kirche hat diese Freiheit abgelehnt. Als Christus zur Zeit der Inquisition wiederkehrt, schliesst ihn der Grossinquisitor für immer aus der christlichen Gemeinschaft aus. Dostojewskis Poem, nach Sigmund Freud eine der Höchstleistungen der Weltliteratur, hat in unserer Zeit noch an Aktualität gewonnen.
über die Autoren
Fjodor M. Dostojewskij
Fjodor M. Dostojewskij

Fjodor Michailowitsch Dostojewskij wurde 1821 in Moskau als Sohn eines Arztes geboren. Er studierte an der Militär-Ingenieurschule in St. Petersburg, gab seinen Beruf als Ingenieur aber bereits kurz nach dem Studium auf, um freier Schriftsteller zu werden. Er stand zunächst dem atheistischen Sozialismus nahe und wurde 1849 wegen der...

>> weiterlesen

Bücher des Autors