0 0 0

Die Welt von Gestern. Erinnerungen eines Europäers

Erinnerungen eines Europäers

Verlag Severus Verlag
ISBN 978-3-95801-053-6
2015

Erscheinungsdatum: 01.04.2015 . 190,0 mm x 120,0 mm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
Über den Artikel
Es ist 1942: Der Österreicher Stefan Zweig sieht
seine kulturelle Heimat Europa durch zwei Weltkriege zerstört. In seinen Schriften reist er hier zurück in die erste Hälfte des Zwanzigsten Jahrhunderts. Es sind Aufzeichnungen über Europa im Glanz und Niedergang und Zweigs letzte Notizen, bevor er sich im selben Jahr im Exil das Leben nimmt.
über die Autoren
Stefan Zweig

Stefan Zweig, geboren 1881 in Wien, galt als einer der erfolgreichsten Schriftsteller seiner Zeit. Berühmt wurde er mit Erzählungen wie »Schachnovelle« oder »Der Amokläufer«, aber auch mit Biografien und seinen historischen Miniaturen »Sternstunden der Menschheit«. Zweig war überzeugter Pazifist und Europäer. Aufgrund seiner...

>> weiterlesen