0 0 0
Deutscher Buchpreis

Deutscher Buchpreis

Auszeichungs-Typ:
Auszeichnung / Preis
Auszeichnungs-Rythmus:
jährlich
Mit dem Deutschen Buchpreis zeichnet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jährlich zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse den besten Roman in deutscher Sprache aus. Ziel des Preises ist es, über Ländergrenzen hinaus Aufmerksamkeit zu schaffen für deutschsprachige Autoren, das Lesen und das Leitmedium Buch. Der Vorauswahl von 20 Romanen (Longlist) folgt eine Shortlist mit 6 Titeln, aus denen dann der Gewinner ermittelt wird.
Ausgezeichnete Bücher