0 0 0
Die Buchpreise der Saison
18.09.2020

Die Buchpreise der Saison

Der Oktober ist der Monat der wichtigsten Buchpreise des Jahres.

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2020 geht an Amartya Sen:
»Sein inspirierendes Werk ist Aufruf dazu, eine Kultur politischer Entscheidungen zu fördern, die von der Verantwortung für andere getragen ist und niemandem das Recht auf Mitsprache und Selbstbestimmung verwehrt.«

Den Literaturnobelpreis 2020 erhält die Lyrikerin Louise Glück »for her unmistakable poetic voice that with austere beauty makes individual existence universal.«

Der Deutsche Buchpreis 2020 wird verliehen an Annette, Ein Heldenepos von Anne Weber: »Die Kraft von Anne Webers Erzählung kann sich mit der Kraft ihrer Heldin messen: Es ist atemberaubend, wie frisch hier die alte Form des Epos klingt und mit welcher Leichtigkeit Weber die Lebensgeschichte der französischen Widerstandskämpferin Anne Beaumanoir zu einem Roman über Mut, Widerstandskraft und den Kampf um Freiheit verdichtet.«

Weitere Preise: Hotlist der Independent Verlage, Deutscher Wirtschaftsbuchpreis, Deutscher Jugendliteraturpreis

Wir gratulieren allen Preisträger*innen

Ein Vortrag an der Stanford Universität – im Rahmen der berühmten »Tanner Lectures« zum Thema Gerechtigkeitstheorie

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 03.07.2020
  • 96 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-15-011317-2
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
10,00 € *
Anne Weber erzählt das unwahrscheinliche Leben der Anne Beaumanoir in einem brillanten biografischen Heldinnenepos.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.03.2020
  • 208 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-95757-845-7
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
22,00 € *
"Lakonisch, lebensweise, ein Meisterwerk des schwarzen Humors." FAZ

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 26.02.2020
  • 152 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-944751-22-1
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 € *
Wirtschaftsnobelpreis 2019! Zwei preisgekrönte Ökonomen über Versagen und Verantwortung der Wirtschaftswissenschaftler

Buch

  • Erscheinungsdatum: 01.02.2020
  • 560 Seiten
  • Gebunden
  • ISBN: 978-3-328-60114-2
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
26,00 € *
To read these books together is to understand the governing paradox of a life lived in the body and of the work wrested from it, the one fated to die and the other to endure.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 05.11.2013
  • ISBN: 978-0-374-53409-7
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
22,50 € *