0 0 0
Artikel von

Der Spieler (5 CDs)

Lesung mit Michael Rotschopf (5 CDs), Lesung. CD Standard Audio Format

Ein Spielcasino im 19. Jahrhundert. Im Kronleuchterschein trifft sich die feine Gesellschaft. Aleksej Iwanowitsch, Hauslehrer einer russischen Generalsfamilie, ist vom Rausch des Roulettes erfasst. Die Sucht lässt ihn alles vergessen. Hoffnungslos gerät er immer tiefer in den Sog des Spiels, bis er die Liebe seines Lebens, seine gesellschaftliche Stellung und schließlich den Boden unter den Füßen verliert. Dostojewskijs autobiografi sch gefärbtes Bekenntnis eines Spielers, herausragend neu übersetzt von Swetlana Geier.

Leseprobe öffnen
Verlag Der Audio Verlag
ISBN 978-3-86231-055-5
2011

Erscheinungsdatum: 18.03.2011 . 126,0 mm x 144,0 mm x 22,0 mm . DAV Lesung . Audio-CD .

Audio-CD

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Ein Spielcasino im 19. Jahrhundert. Im Kronleuchterschein trifft sich die
feine Gesellschaft. Aleksej Iwanowitsch, Hauslehrer einer russischen Generalsfamilie, ist vom Rausch des Roulettes erfasst. Die Sucht lässt ihn alles vergessen. Hoffnungslos gerät er immer tiefer in den Sog des Spiels, bis er die Liebe seines Lebens, seine gesellschaftliche Stellung und schließlich den Boden unter den Füßen verliert.
Dostojewskijs autobiografi sch gefärbtes Bekenntnis eines Spielers, herausragend neu übersetzt von Swetlana Geier.
über die Autoren
Fjodor M. Dostojewskij
Fjodor M. Dostojewskij

Fjodor Michailowitsch Dostojewskij wurde 1821 in Moskau als Sohn eines Arztes geboren. Er studierte an der Militär-Ingenieurschule in St. Petersburg, gab seinen Beruf als Ingenieur aber bereits kurz nach dem Studium auf, um freier Schriftsteller zu werden. Er stand zunächst dem atheistischen Sozialismus nahe und wurde 1849 wegen der...

>> weiterlesen

Bücher des Autors