0 0 0
Artikel von

Der Jungling

In der UEbersetzung von Korfiz Holm

Verlag Hofenberg
ISBN 978-3-8430-9643-0
2015

Erscheinungsdatum: 13.10.2015 . 234,0 mm x 156,0 mm x 37,0 mm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 10 Werktagen, Print on Demand
Über den Artikel
Fjodor M. Dostojewski: Der Jüngling. In der Übersetzung von Korfiz Holm

Erstdruck 1875. Hier in der Übersetzung von Korfiz Holm, Verlag Albert Langen, München 1905, der ursprünglich unter dem Titel »Ein Werdender« erschien. Der Roman wurde auch unter folgenden Titeln übersetzt: »Junger Nachwuchs« (W. Stein, 1886), »Der Jüngling« (1925, E. K. Rahsin), »Ein grüner Junge« (Swetlana Geier, 2006).

Vollständige Neuausgabe.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015.

Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Orest Kiprensky, Junger Gärtner, 1817.

Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
über die Autoren
Fjodor M. Dostojewskij
Fjodor M. Dostojewskij

Fjodor Michailowitsch Dostojewskij wurde 1821 in Moskau als Sohn eines Arztes geboren. Er studierte an der Militär-Ingenieurschule in St. Petersburg, gab seinen Beruf als Ingenieur aber bereits kurz nach dem Studium auf, um freier Schriftsteller zu werden. Er stand zunächst dem atheistischen Sozialismus nahe und wurde 1849 wegen der...

>> weiterlesen


Bücher des Autors