0 0 0

Ethiopia

Rezepte aus einem einzigartigen Land

Das Äthiopische Kochbuch: Eine kulinarische und kulturelle Entdeckungsreise mit atmosphärischen Fotografien.

Verlag Knesebeck
ISBN 9783957283238
2019
übersetzt von Ertl, Helmut
25.5 cm. 224 Seiten. Gebunden.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

In diesem außergewöhnlichen Äthiopien-Kochbuch nimmt Chefkoch Yohanis Gebreyesus Sie mit auf eine Reise zu den beliebtesten Gerichten seines Heimatlandes und erzählt dabei von den Bräuchen und Kulturen vor Ort. Äthiopiens Küche wird bereichert durch die vielfältigen Einflüsse des Judentums, des Christentums und des Islam. Die daraus entstehenden, vorwiegend vegetarischen Gerichte sind gezeichnet durch eine einzigartige und faszinierende Kombination von Gewürzen und Zutaten. Die Köstlichkeiten Äthiopiens müssen sich also keinesfalls hinter der beliebten nord-afrikanischen Küche verstecken und lassen sich mit wenigen Grundzutaten ideal in der heimischen Küche nachkochen.

Alles beginnt mit dem traditionellen Injera Fladenbrot, das zu jedem äthiopischen Essen gereicht wird und Besteck überflüssig macht. Die Zubereitung der köstlichen Gerichte Doro Wat (langsam geschmortes Hühnchen mit Berbere-Gewürzmischung), Yeassa Alichia (ein Fisch-Curry) und Siga Tibs (kurz gebratene Rindfleischwürfel) genauso wie der vegetarischen Gerichte Gomen (gehackte Kohlblätter mit Ingwer und Knoblauch) und Azifa (Grüne Linsen Salat) wird einfach Schritt für Schritt und für jeden nachkochbar erklärt.

Eindrucksvolle Bilder von Land und Leuten unterstrichen von kleinen Alltagsgeschichten lassen ein faszinierendes Porträt des aufstrebenden Reiselandes entstehen. Die herrlichen Rezeptfotografien und das moderne Layout machen das Kochbuch zu einem wahren Leckerbissen, der in keinem Kochbuch-Regal fehlen sollte. Lernen Sie die äthiopische Küche, Land und Leute kennen!