0 0 0

Arte in Cucina auf Reisen

72 Rezepte

Kunst und Kulinarisches überschreiten bekanntlich mühelos Grenzen, und deshalb hat die Amsterdamer Galerie Artacasa ihre Künstler dazu aufgefordert, Bilder rundum das Thema Fernweh und Gaumenfreuden anzufertigen. Hier werden Kunstwerke »zum Anknabbern« und leckere Rezepte vom gesamten Globus präsentiert. Auch das dritte Buch in der Reihe »Arte in Cucina« ist ein wahrer Genuss für Kunst- und Kochfreunde.

Leseprobe öffnen
Verlag Gerstenberg Verlag
ISBN 9783836927628
2013
übersetzt von Verena Kiefer
23.5 x 17 cm. 176 Seiten. 1. Auflage. Paperback.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Kunst und Kulinarisches überschreiten bekanntlich mühelos Grenzen, und deshalb hat die Amsterdamer Galerie Artacasa ihre Künstler dazu aufgefordert, Bilder rundum das Thema Fernweh und Gaumenfreuden anzufertigen.

Die Rezepte sowie Briefmarken, Bus- und Zugfahrkarten aus aller Herren Länder lieferten die Künstler, Freunde, Nachbarn, Familie und Kunden der Galerie. Das Ergebnis ist ein farbenfrohes Kaleidoskop aus internationalen Köstlichkeiten, Grüßen aus der Fremde und ausdrucksstarken Gemälden, das zum Schwelgen und Entdecken einlädt.

Hier werden Kunstwerke »zum Anknabbern« und leckere Rezepte vom gesamten Globus präsentiert. Auch das dritte Buch in der Reihe »Arte in Cucina« ist ein wahrer Genuss für Kunst- und Kochfreunde.

 

Die Herausgeberinnen Wiebke van der Scheer und Margré Mijer sind Inhaberinnen einer Galerie für zeitgenössische Kunst in der Innenstadt von Amsterdam: ARTACASA. Dort treffen sich sowohl Kunstliebhaber als auch andere Feinschmecker.

Margré Mijer ist Grafikerin und hat das Buch gestaltet.