0 0 0
Berlin, 1918 ff. Lebenskünstler, Tagediebe, Kriegsheimkehrer, Vergnügungssüchtige, Schieber und andere Halbweltexistenzen drängen sich in der deutschen Nachkriegsmetropole.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2021
  • 192 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-7175-2526-4
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 € *
Mit welcher Seite hält es Russland – mit dem Westen oder mit dem Osten? Was sind die Besonderheiten der russischen Mentalität, der russischen Werte und des russischen Lebensstils? Kurzum: Was ist die russische Seele?

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.06.2021
  • 420 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-95757-952-2
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
25,00 € *
Fünfzehn Jahre nach seinem frühen Tod ist es an der Zeit, den ganzen Thomas Kling zu entdecken. Den provokant-feinnervigen Thomas Kling solcher Gegenwartsklassiker wie der Gedichtbände geschmacksverstärker und Fernhandel.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 16.11.2020
  • 2692 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-518-42955-6
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
148,00 € *
Stig Dagerman (1923–1954) wurde 1946 von der schwedischen Zeitung »Expressen« beauftragt, Deutschland zu bereisen und ein Bild des zerstörten Landes nach dem Weltkrieg zu geben.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 23.08.2021
  • 190 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-945370-31-5
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
22,00 € *
„Dein Buch geht mir tief nach – jede Figur darin – alle Empfindungen dieser Menschen sind wahr.“ Alma Mahler-Werfel an Stefan Zweig, 1938 Der einzige von Stefan Zweig zu Lebzeiten veröffentlichte Roman ist ein psychologisch raffiniertes Gesellschaftspanorama mit ungebrochener Anziehungskraft, das die Leserinnen und Leser in ein Netz aus Liebe, Mitleid, Schwäche und Verantwortung verstrickt.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 25.10.2021
  • 720 Seiten
  • Mit Abbildungen
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-552-05878-1
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
36,00 € *
1956 in der Londoner City, wo sich die Wege der politischen und wirtschaftlichen Elite kreuzen, und natürlich die Wege von deren Fußvolk: den Hinterbänklern und Gremienberatern, Journalisten und Verlegern, Rechtsanwälten, Sekretärinnen, Zimmerwirtinnen – ganz zu schweigen von den Ehefrauen, den Geliebten und den gegen Geld Liebenden.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 11.10.2021
  • 250 Seiten
  • Almosen fürs Vergessen, Almosen fürs Vergessen
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-96160-010-6
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
22,00 € *
Samuel Beckett hat nur einmal in seinem Leben über längere Zeit Tagebuch geführt, nämlich auf seiner großen Deutschlandreise von September 1936 bis April 1937, die ihn u. a. nach Hamburg, Berlin, Dresden und München führte. Die sechs umfangreichen Hefte fanden sich im Nachlass.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.12.2023
  • 1100 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-518-42943-3
noch nicht erschienen
68,00 € *
»Das Meisterwerk der Reiseliteratur.« — Bruce Chatwin

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 11.10.2021
  • 384 Seiten
  • Extradrucke der Anderen Bibliothek
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-8477-2038-6
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,00 € *
Von Aphrodite bis Zeus – die Geschichten von den griechischen Göttern sind unsterblich

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 08.10.2021
  • 849 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-15-030081-7
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
25,00 € *
»Der Bär, es war übrigens Winter, ging zum Maskenfest, er war von der besten Laune. Er trug einen grünen Rock, fabelhafte Stiefel und eine Flinte auf der Schulter; ihr merkt schon, er ging als Förster.«

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 26.09.2021
  • 53 Seiten
  • Insel-Bücherei
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-458-20047-5
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
18,00 € *
Es ist eine philologische und verlegerische Sensation: Das Glossarium Teutonicum des Johann Jacob Spreng (1699-1768) wäre das größte deutsche Wörterbuch seiner Zeit gewesen, wurde aber nie veröffentlicht. Jetzt, gut 250 Jahre später, wird endlich eine Auswahl aus dieser Schatzkammer des deutschen Sprachguts einer breiteren Sprachöffentlichkeit zugänglich gemacht.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 16.02.2021
  • 368 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-946990-47-5
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
25,00 € *
Natalia Ginzburg erzählt die Geschichte Elsas, die das Leben so, wie es vorgesehen ist, nicht führen will. Das Porträt einer Familie – voran das der Mutter – mit all ihren Verflechtungen im Piemont der dreißiger bis fünfziger Jahre.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 19.08.2021
  • 144 Seiten
  • Salto
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-8031-1364-1
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
18,00 € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3