0 0 0

Ringelnatz für Kinder

»Wenn du einen Schneck behauchst«

Der vorliege Band ist eine vergnügliche Reise durch einige der humorvollsten und witzigsten Gedichte deutscher Sprache. Aus Joachim Ringelnatz' Werk hat Peter Härtling bekannte und unbekanntere Gedichte ausgewählt, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen zum Lachen und zum Nachdenken anregen. Hans Traxler hat Ringelnatz' dichterischen Ton ins Bild umgesetzt. Mit diesem Band führen Peter Härtling und Hans Traxler ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort.

Verlag Insel Verlag
ISBN 978-3-458-35056-9
2023

Erscheinungsdatum: 31.12.2023 . 2. Auflage . 80 Seiten. 18,9 cm x 12,3 cm x 0,7 cm . Mit farbigen Illustrationen . insel taschenbuch . Softcover .

Softcover

noch nicht erschienen
Über den Artikel
Der vorliegende Band ist eine vergnügliche Reise durch einige der humorvollsten und witzigsten Gedichte deutscher Sprache. Aus Joachim Ringelnatz' Werk hat Peter Härtling bekannte und unbekanntere Gedichte ausgewählt, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen zum Lachen und zum Nachdenken anregen. Hans Traxler hat Ringelnatz' dichterischen Ton ins Bild umgesetzt. Mit diesem Band führen Peter Härtling und Hans Traxler ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort.
Einleitung von Peter Härtling - Kasperle-Verse - An der Alten Elster - Unsere Spiele daheim - Kindergebetchen - Das Käferconcert - Ein Singsang - Die Landpartie der Tiere - Balllahde - Wer hört ein Stäubchen lachen? - Schindluder - Vor der Schallplatte eine Katze - Schlummerlied - Ich komme und gehe wieder - Am Weihnachtsabend - Überall - Gedicht in Bi-Sprache - Ich habe dich so lieb - Aus meiner Kinderzeit - Volkslied - Im Park - Abzähl-Reime - Komm, sage mir, was du für Sorgen hast - Maikäfermalen - Der Globus - Es waren einmal zwei Gummischuh - Es bildete sich ein Gemisch - Lackschuh sprach zum Wasserstiebel - War einmal ein Schwefelholz - Die Ameisen - »Nein«, schimpfte die Ringelnatter - Babies - Kind, spiele! - Das kleine Mädchen - Die Feder - Der Funke - Unter Wasser Bläschen machen - Der Floh - Die Nadel - Was Topf und Pfann erzählen kann - Arm Kräutchen - Bumerang
über die Autoren
Joachim Ringelnatz

Joachim Ringelnatz, der deutsche Schriftsteller, Kabarettist und Maler wurde 1883 in Wurzen geboren und starb 1934 in Berlin. Bereits 1892 verfasste und illustrierte er sein frühestes erhaltenes Werk: »Die Landpartie der Tiere«. Nach seiner für ihn qualvollen Schulzeit schlug er sich als Seemann und Gelegenheitsarbeiter durch. 1909 verschlug...

>> weiterlesen