0 0 0

Euphorie

Ein Sylvia-Plath-Roman

Verlag Insel Verlag
ISBN 978-3-458-64344-9
2022

1. Auflage . Erscheinungsdatum: 12.09.2022 . 335 Seiten. 21,0 cm x 12,5 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Sylvia Plath und ihr Mann Ted Hughes ziehen 1960 nach England. Sie renovieren ein altes Pfarrhaus auf dem Land und gründen eine Familie. Doch Ted lässt sie immer öfter allein mit den Kindern und dem Haushalt. Er schreibt in seinem Arbeitszimmer, besucht tagelang Freunde in London, während Sylvia im Grunde nur eins will: Schreiben, leben, lieben, der Welt ihren Stempel aufdrücken. Aber wie aus dieser Situation heraus etwas schaffen, das bleibt? Von Ted komplett verlassen, gerät sie in einen Rausch der Euphorie und Schaffenskraft. Ihr Wunsch zu sterben steht bereits fest, aber ihr Schreiben in diesen letzten Monaten bringt ihr Innersten zum Leuchten.
Euphorie ist ein Roman über das letzte Lebensjahr von Sylvia Plath, erzählt aus ihrer Perspektive, mit ihren Augen. Ein Buch voller Unmittelbarkeit, Wildheit, Mut – und ein literarisches Juwel, das es so noch nicht gegeben hat.
über die Autoren
Elin Cullhed

Elin Cullhed, geboren 1983, lebt mit ihrer Familie in Uppsala. Der Roman »Euphorie« entstand, als sie einer ähnlichen Situation wie Sylvia Plath war: Als Mutter von Kleinkindern und Frau eines Autors musste sie kämpfen, um Zeit für sich und die eigene Arbeit zu finden. Im November 2021 wurde »Euphorie« mit dem wichtigsten schwedischen...

>> weiterlesen