0 0 0

Wittgenstein

Das Handwerk des Genies

Die beste Wittgenstein-Biographie: überarbeitet und neu aufgelegt Aus der minutiösen Recherche, aus vielen Korrespondenzen und Tagebüchern entsteht das Leben des Philosophen, wie man es so nicht kannte – keine Kultfigur, sondern ein Mensch, der sich einer permanenten Selbstprüfung unterwarf. Durch einzigartiges erzählerisches Geschick fesselt Ray Monk von der ersten bis zur letzten Seite. Er schuf damit die beste Wittgenstein- Biographie überhaupt – nun gibt es sie in einer überarbeiteten Neuausgabe.

Leseprobe öffnen
Verlag Klett-Cotta
ISBN 978-3-608-96485-1
2021

Erscheinungsdatum: 21.08.2021 . 1. Aufl. 2021 . 688 Seiten. 21,5 cm x 13,5 cm . Softcover .

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Die beste Wittgenstein-Biographie: überarbeitet und neu aufgelegt

Aus der minutiösen Recherche, aus vielen Korrespondenzen und Tagebüchern entsteht das Leben des Philosophen, wie man es so nicht kannte – keine Kultfigur, sondern ein Mensch, der sich einer permanenten Selbstprüfung unterwarf. Durch einzigartiges erzählerisches Geschick fesselt Ray Monk von der ersten bis zur letzten Seite. Er schuf damit die beste Wittgenstein- Biographie überhaupt – nun gibt es sie in einer überarbeiteten Neuausgabe.

»Die Biografie versteht zu faszinieren wie der Meister selbst.«
Matthias Frings, SFB2

»Nur selten hat man wie bei Monk das Gefühl, dass es einem Biographen gelungen ist, den Motor gefunden zu haben, der das Leben und Schaffen einer Person in Gang hielt.«
Michael Hampe, Frankfurter Rundschau

»Monk lichtet etwas vom fabulösen Nebel um eine der faszinierendsten Gestalten dieses Jahrhunderts.«
Matthias Kross, Der Tagesspiegel