0 0 0

Jahrhundertstimmen - Deutsche Geschichte in 200 Originalaufnahmen 1900 bis 1945

Jahrhundertstimmen 1

Die deutsche Geschichte von 1900 bis 1945 in ihren größten Reden und Gesprächen

Verlag Der Hörverlag
ISBN 978-3-8445-1518-3
2021

Audio-Disc

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel


Mit der größten Sammlung historischer Originalaufnahmen, die jemals im Hörbuch bewerkstelligt wurde, legen Hans Sarkowicz, Ulrich Herbert und Michael Krüger ein umfassendes Standardwerk zur deutschen Geschichte des 20. und des bisherigen 21. Jahrhunderts vor. Eingebettet in Einführungen und Gespräche der Herausgeber zu historischen Themenkomplexen sind die wichtigsten Reden deutscher Geschichte, Ausschnitte aus Gesprächen, Mitschnitten und Dokumentationen zu hören, die die historischen Ereignisse, das Leben in Politik, Kultur und Wissenschaft darstellen, wie es bislang nicht möglich war: unmittelbar und authentisch. Direkter war das Kaiserreich nie erlebbar als durch die Reden Franz Josephs I., Wilhelms II. oder des echten Hauptmanns von Köpenick. Die Widersprüchlichkeiten der Weimarer Republik nie nachvollziehbarer als durch die Originalaufnahmen der Debatten im Reichstag der Jahre 1928 und 1930. Eindeutiger war die Absicht der Nationalsozialisten nie darstellbar und der Nachdruck des Widerstands und der Emigration nie erlebbar als durch die sorgsam ausgewählten NS-Töne oder deren Gegenredner wie Franz Werfel, Thomas Mann oder Martha Arendsee. Teil 1 der Dokumentation führt in über 200 Originalaufnahmen durch die Jahre 1900 bis 1945.Teil 1 der »Jahrhundertstimmen« umfasst die Jahre 1900 bis 1945.Teil 2 umfasst die Jahre 1945 bis 2020 und erscheint im Herbst 2022.
3 MP3-CDs, ca. 20h