0 0 0

Geschöpfe

Mein Leben und Werk

Reich bebilderte Autobiografie der berühmten Kinderbuchautorin und Illustratorin Judith Kerr über ihre Kindheit in Berlin, die Emigration nach Paris und London und ihr dortiges wirken - anrührend, warmherzig und z.T. humorvoll erzählt.

Verlag edition memoria
ISBN 9783930353378
2018

30 x 26 cm. 176 Seiten. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Reich bebilderte Autobiographie der weltberühmten Kinderbuchautorin und Illustratorin Judith Kerr, Schöpferin von Klassikern wie "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl", "Ein Tiger kommt zum Tee" und der "Mog"-Serie - von der Berliner Kindheit über die Emigration in die Schweiz und nach Paris bis zur Ausbildung und dem Wirken in London, von ihr selbst warmherzig und anrührend, z.T. auch humorvoll erzählt, aus dem Englischen übersetzt von der bekannten Jugendbuchautorin Ute Wegmann.
Mit ausführlicher Zeittafel und Bibliographie aller Bücher von Judith Kerr, also die Grundlage für jede Beschäftigung mit ihrem
Leben und Schaffen.

über die Autoren
Judith Kerr

Judith Kerr, geboren 1923 in Berlin, wurde mit ihrer ›Rosa Kaninchen‹-Trilogie weltbekannt. In die Herzen der jüngeren Leser schrieb sie sich mit den Klassikern ›Ein Tiger kommt zum Tee‹ und den Geschichten um ›Mog, den vergesslichen Kater‹. Nach fast vier Jahrzehnten legt Judith Kerr nun ihr neues Kinderbuch vor – im Verlag ihres...

>> weiterlesen

Auszeichnungen