0 0 0

Brand’s Haide

Roman

Verlag Suhrkamp
ISBN 978-3-518-47331-3
2023

1. Auflage . Erscheinungsdatum: 19.06.2023 . 115 Seiten. 21,0 cm x 13,0 cm . suhrkamp taschenbuch . Softcover .

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

März 1946. In Blakendorf in der Lüneburger Heide versucht der Kriegsheimkehrer Schmidt sein Leben neu einzurichten. Er wird in eine Baracke eingewiesen, die auch zwei junge Flüchtlingsfrauen, Grete und Lore, bewohnen. Die Not ist so groß wie die Verachtung der Einheimischen für die Flüchtlinge. Gemeinsam versuchen sie, über die Runden zu kommen. Schmidt, der an einer Biografie über Fouqué arbeitet, beeindruckt die beiden Frauen, und schon bald entwickelt sich ein Liebesverhältnis mit Lore. Das Glück währt jedoch nicht lange, denn Lore nimmt das Heiratsangebot eines reichen Cousins an und emigriert nach Mexiko, um den materiellen Entbehrungen zu entfliehen.