0 0 0
Die Stadt Oran wird von rätselhaften Ereignissen heimgesucht. Die Ratten kommen aus den Kanälen und verenden auf den Straßen. Kurze Zeit später sterben die ersten Menschen an einem heimtückischen Fieber, und bald ist es nicht mehr zu leugnen: Die Pest wütet in der ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 18.05.2021
  • 368 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-499-00616-6
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
14,00 € *
Im Bücherregal Alexander Pechmanns verbirgt sich ein besonderes Kleinod: Seine Seiten sind vergilbt, der Rücken durchgewetzt, der blutrote Leineneinband fleckig, als hätte es monatelang in einem offenen Rettungsboot gelegen. Es ist der maritime Lieblingsroman seines zur See fahrenden ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2023
  • 256 Seiten
  • mit Illustrationen
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-86648-681-2
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
34,00 € *
Was hielt Valentin eigentlich vom Weihnachtsfest? Wie wurde der Christbaum „angeastelt“? Und was hatte er für Geschenkideen? Erinnerungen und Erzählungen aus dem Leben Karl Valentins, bebildert mit Fotografien aus Valentins Lebzeiten und vielen witzigen Zeichnungen von Alfons Schweiggert. ...

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 16.10.2023
  • 128 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-89251-544-9
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
16,90 € *
»Ein Unvergleichlicher« – so wurde André Dhôtel schon zu Lebzeiten genannt. Die vermeintliche Harmlosigkeit der kristallklaren Sätze seiner Prosa täuscht nur auf den ersten Blick darüber hinweg, dass sie direkt in die unendlichen Weiten der »Weltinnenräume« unserer Seelen führen, wie Philippe Jaccottet notierte.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 14.04.2022
  • 180 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-7518-0073-0
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,00 € *
»Ein Roman gegen Diktatur schlechthin.« Marcel Reich-Ranicki

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 25.04.2018
  • 448 Seiten
  • Aufbau Taschenbücher
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-7466-3469-2
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
12,00 € *
Die bezaubernde Geschichte einer unverhofften menschlichen Läuterung – ein erzählerisches Bravourstück des großen russischen Klassikers der Moderne Farbiges Epochenbild und kunstvolle Charakterstudie eines ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 13.09.2023
  • 192 Seiten
  • Penguin Edition
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-328-11075-0
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
12,00 € *
Aphra Behn, die erste Berufsschriftstellerin Englands, war den Kritikern ihrer Zeit ein Dorn im Auge. Zu ungestüm ihr Lebenswandel, zu spitz ihre Feder. Oroonoko löste Debatten über Feminismus, Gender, Race und koloniale Gewalt aus, die bis heute aktuell sind. Diese Ausgabe ermöglicht Einblicke in die dramatische Wirkungsgeschichte.

Hardcover

  • Erscheinungsdatum: 20.01.2022
  • 256 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-293-00582-2
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,00 € *
Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 15.01.2001
  • 192 Seiten
  • Suhrkamp BasisBibliothek (SBB)
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-518-18801-9
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
7,50 € *
Rotbuch Literatur: 40 Jahre »anders Lesen« - die Edition zum 40. Jubiläum! Angespannt wartet die Familie am gedeckten Tisch auf den Vater. Mutter, Tochter und Sohn sitzen vor einem Berg Muscheln, die allein das Oberhaupt der Familie gerne isst. Um die zähe Wartezeit zu überbrücken, beginnen sie miteinander zu reden. Je mehr sich der Vater verspätet, desto offener wird das Gespräch, desto umbarmherziger der Blick auf den autoritären Patriarchen und desto tiefer der Riss, der die scheinbare Familienidylle schließlich zu zerstören droht.

Buch

  • Erscheinungsdatum: 11.03.2013
  • 128 Seiten
  • Buch
  • ISBN: 978-3-86789-180-6
lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
12,00 € *
Heinrich von Kleist und Karoline von Günderrode: Die Lebensläufe dieser beiden deutschen Dichter haben Christa Wolf 1977 angeregt, ein fiktives Treffen der beiden zu arrangieren. -Das war-, schreibt sie, -in einer Zeit, da ich mich selbst veranlaßt sah, die Voraussetzungen von Scheitern zu untersuchen, den Zusammenhang von gesellschaftlicher Verzweiflung und Scheitern in der Literatur.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2007
  • 110 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-518-45914-0
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
8,00 € *
Nachdenken über Christa T. begründete den Weltruhm Christa Wolfs und gehört zu den wichtigsten Werken der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur. Mit nur 36 Jahren stirbt Christa T. an Leukämie. Ihre ehemalige Schulkameradin und Studienfreundin erinnert sich an sie: an eine ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2007
  • 218 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-518-45913-3
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
9,00 € *
In Kassandra greift Christa Wolf auf einen Mythos des abendländischen Patriarchats zurück, den Trojanischen Krieg. Während Kassandra, die Seherin, auf dem Beutewagen des Agamemnon sitzt, überdenkt sie noch einmal ihr Leben. Mit ihrem Ringen um Autonomie legt sie Zeugnis ab von weiblicher Erfahrung in der Geschichte.

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 18.08.2008
  • 178 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-518-46052-8
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
8,00 € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6