0 0 0

Fleishman steckt in Schwierigkeiten

Roman

Ein literarischer Wirbelsturm über Beziehungen in Zeiten von Tinder & Co

Verlag dtv Verlagsgesellschaft
ISBN 978-3-423-28221-5
2020

2020 . 464 Seiten. 21 x 13.5 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar voraussichtlich innerhalb von 6 Monaten
Über den Artikel

»Mörderisch witzig, fieberhaft klug, herzzerreißend und wahr.« Cynthia D’Aprix Sweeney, ›Das Nest‹

Gerade entdeckt Toby Fleishman mit 40 Jahren ein aufregendes neues Leben als heiß begehrter Single, als seine Exfrau Rachel mitten in der Nacht die gemeinsamen Kinder bei ihm ablädt und verschwindet. Solly und Hannah haben Terminkalender wie Topmanager, im Job häufen sich die Probleme – und bei den Frauen, die er über Dating-Apps trifft, findet er statt Trost und Nähe nur unverbindlichen Sex. Und Rachel meldet sich einfach nicht. Weil sie die Karriere über ihre Kinder stellt. Weil ihr der Lebensstil an der Upper East Side immer schon wichtiger war als die Familie. Zumindest ist das die Geschichte, die Toby sich erzählt.

Das könnte Sie auch interessieren