0 0 0

Gesammelte Gedichte

1954 - 2006

Verlag S. FISCHER
ISBN 9783100255112
2008

16 x 11.5 cm. 1168 Seiten. Hardcover. 6. Auflage.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Sämtliche Gedichte von Robert Gernhardt in einem Band.

1954 begann der Gymnasiast zu reimen, heute gilt Robert Gernhardt als einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache. Seine Meisterschaft: der elegante Balanceakt zwischen Leichtem und Schwerem, zwischen der Komik des Lebens und dem bitteren Ernst menschlichen Strebens.

'Dichter können die Welt nicht verändern? Zuweilen doch. Der Dichter Robert Gernhardt jedenfalls hat die Welt verändert, indem er seine Leser verändert hat, und seine Leser zählen nach Millionen.' Ulrich Greiner, Die Zeit
über die Autoren
Robert Gernhardt

Geboren am 13.12.1937 in Reval (heute Tallinn/Estland). Ab 1946 lebte er, nach der Flucht in den Westen, in Göttingen. Er studierte ab 1956 Malerei und Germanistik in Stuttgart und Berlin und zog 1964 nach Frankfurt am Main, um als Redakteur bei der Satirezeitschrift "pardon" zu arbeiten. Seit 1966 ist er freier Schriftsteller, Maler, Zeichner...

>> weiterlesen